12.11.2020 - 09:42

Mit dem ferngesteuerten Spielzeugauto für ein Verbrenner-Verbot

Dass Protestaktionen auch in Zeiten von Social Distancing möglich sind, zeigten Aktivisten von Greenpeace mit einer ungewöhnlichen Aktion in London.

Sie lenkten zwei ferngesteuerte elektrische Spielzeugautos zum Regierungssitz 10 Downing Street – verbunden mit der Forderung an Premierminister Boris Johnson, ein Verbot neuer Benzin-, Diesel- und Hybridfahrzeuge bis zum Jahr 2030 zu unterstützen.
greenpeace.org.uk, twitter.com

– ANZEIGE –

DenersolDer umfassende Leitfaden zu Batteriespeichern für die E-Mobilität: Wirtschaftlichkeit – Technik – Anbieter – Produkte. Ein Ratgeber voll mit praxiserprobtem Wissen für maximale Umsetzungsgeschwindigkeit bei solarer Eigenversorgung und E-Tankstellen. Werden Sie mit wenig Aufwand zum Experten für mehr Umsatz in 3 krisenfesten Wachstumsfeldern!
www.denersol.de

Stellenanzeigen

Produktmanager (w/m/d) Schnellladen (Elektromobilität)

Zum Angebot

Entwicklungsleiter für 3D gedruckte Li-Ionen Batteriezellen (m/w)

Zum Angebot

Project Manager (m/f/d) "Promotion of Electric Mobility in Cabo Verde"

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/11/12/mit-dem-ferngesteuerten-spielzeugauto-fuer-ein-verbrenner-verbot/
12.11.2020 09:02