11.02.2021 - 11:59

BorgWarner zeigt E-Motor für Nutzfahrzeuge

BorgWarner hat einen Elektromotor für Nutzfahrzeuge angekündigt, der eine 800-Volt-Architektur unterstützt und in vier Versionen erhältlich sein wird. Der Haken: Die Motoren sollen wohl erst 2024 in Produktion gehen.

Der HVH 320 ermöglicht laut Hersteller einen Spitzenwirkungsgrad von 97 Prozent und bietet über 400 kW Leistung. HVH steht hier für „High Voltage Hairpin“ – die Motoren verfügen also über sogenannte Hairpin-Wicklungen, bei denen massive Kupfer-Stäbe die klassischen Kupferdraht-Wicklungen ersetzen. Damit gibt es keine Hohlräume zwischen den Drähten, womit die Leistungsdichte erhöht wird.

Der Elektromotor soll ein Drehmoment von bis zu 1.270 Newtonmetern erreichen und auch zur Rekuperation eingesetzt werden können. Worin sich die vier Versionen des HVH 320 unterscheiden sollen, schlüsselt BorgWarner in der Mitteilung aber nicht auf.

„Dank der 800-Volt-Architektur kann die Ladezeit erheblich verkürzt und eine höhere Leistungsdichte erreicht werden“, fasst Stefan Demmerle, President und General Manager BorgWarner PowerDrive Systems, nochmals die zentralen Punkte zusammen. „Unser Elektromotor unterstützt diese Architektur und somit auch unsere Kunden optimal in ihren Elektro-Lkw.“
borgwarner.com (PDF)

– ANZEIGE –

Zulieferertag e-mobil BW

Stellenanzeigen

Marketing Manager (m/w/x)

Zum Angebot

Leiter (m/w/d) Sales Elektrogroßhandel Deutschland

Zum Angebot

Teamleiter Auftragsabwicklung Charging Solutions (m/w/d)

Zum Angebot

Ein Kommentar zu “BorgWarner zeigt E-Motor für Nutzfahrzeuge

  1. Norbert Griese

    Danke für den Bericht, insbesondere für die Erwähnung der langen Lieferzeit (2024).
    Angesichts des maximalen Wirkungsgrades von 97% wäre die Art des Motors interessant. Doch wohl eher kein Drehstrom-Asynchron Motor?

    Norbert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/02/11/borgwarner-zeigt-e-motor-fuer-nutzfahrzeuge/
11.02.2021 11:00