02.03.2021 - 14:12

Oslo-Fjord: Bis dato größte Elektrofähre geht in Betrieb

In Norwegen ist die bisher weltweit größte rein elektrische Fähre auf der Strecke zwischen Moss und Horten in Betrieb gegangen. Die 139,2 Meter lange und 21 Meter breite Bastø Electric ist die erste von drei batteriebetriebenen Fähren, die die Reederei Bastø Fosen auf der Strecke über den Oslo-Fjord eingesetzt.

Die Bastø Electric wurde von der türkischen Werft Sefine Shipyard gebaut und bietet Platz für 600 Passagiere und 200 Autos beziehungsweise 24 Lastwagen. Die Batterie- und Schnellladesysteme werden für alle drei Fähren von Siemens Energy aus der Batteriefabrik in Trondheim zugeliefert. Auf der Bastø Electric kommen Batterien mit einer Kapazität von 4,3 MWh zum Einsatz. Das Schnellladesystem verfügt laut einer Mitteilung der Reederei über eine Leistung von 9 MW. Beim Anlegen werde die Fähre stets „blitzschnell geladen“.

Die rund zehn Kilometer lange Fährroute zwischen Moss und Horten ist laut Bastø Fosen Norwegens verkehrsreichste Fährverbindung. Jährlich werden auf dieser Strecke 3,8 Millionen Passagiere und 1,8 Millionen Fahrzeuge befördert. „Im Laufe des Jahres 2022 werden die Emissionen auf dieser Fährverbindung um 75 Prozent gesenkt“, teilt die Reederei mit. Zwei weitere Fähren sollen in Kürze ebenfalls von Diesel- auf Elektrobetrieb umgestellt werden. Jede Fähre legt nach Unternehmensangaben täglich 20 bis 24 Mal an und ab. Die Überfahrt dauert rund 30 Minuten.

Wie das Portal Golem unter Berufung auf einen Bericht des norwegischen Magazins Teknisk Ukeblad schreibt, ist das Schnellladesystem aktuell allerdings noch nicht vollständig in Betrieb. So könne die neue E-Fähre bislang nur in Horten geladen werden. Der Ladeanschluss in Moss soll sich in Bau befinden und im Sommer in Betrieb gehen. Bis dahin sei die Fähre noch im Hybridmodus unterwegs.
golem.de, businessportal-norwegen.com, basto-fosen.no (auf Norwegisch)

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Consultant New Mobility Business (w/m/d)

Zum Angebot

Technische*r Produktmanager*in Elektromobilität

Zum Angebot

Sales Professional (w/m/d) PKW Ladeinfrastruktur

Zum Angebot

Ein Kommentar zu “Oslo-Fjord: Bis dato größte Elektrofähre geht in Betrieb

  1. E.v.K.

    Auf die kann man nur stolz sein
    So ein großes Schiff und das rein elektrisch
    Gut das nicht so ein Dreck wie eine Brennstoffzelle verbaut wurde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/03/02/oslo-fjord-bis-dato-groesste-elektrofaehre-geht-in-betrieb/
02.03.2021 14:05