10.05.2021 - 10:38

Husqvarna zeigt drei E-Zweirad-Studien

Husqvarna Motorcycles hat mit drei Konzeptfahrzeugen einen Ausblick auf seine elektrische Zukunft vorgestellt. Dabei geht es der Marke vor allem um die urbane Mobilität – von einem E-Tretroller bis hin zu einem leichten E-Motorrad.

Das E-Motorran E-Pilen sieht Husqvarna als „zukunftsweisenden Ausblick darauf, wie die elektrische, urbane Fortbewegung der Zukunft aussehen wird“. Die E-Pilen kommt laut der Mitteilung auf eine Leistung von 8 kW und eine Reichweite von 100 Kilometern. Beim Design orientiert sich das Konzept an den bekannten Vitpilen- und Svartpilen-Modellen, es handelt sich also um ein betont progressives und dynamisches Design.

Zur Ladeleistung der E-Pilen macht Husqvarna keine Angaben. Bei der Konzeptstudie handelt es sich um ein modulares und austauschbares Batterie-System. In Stein gemeißelt ist das aber wohl noch nicht: Die Marke betont, dass sie „einen flexiblen Ansatz in Bezug auf Akku-Lösungen“ verfolge – man sehe sowohl die Vorteile einer austauschbaren Batterie-Lösung als auch jene einer fest verbauten Batterie. Möglich also, dass eine E-Pilen in der Serie mit beiden Optionen angeboten werden könnte.

Unterhalb der E-Pilen ist der Elektroroller Vektorr angesiedelt. Dieser soll auf eine Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h und eine Reichweite von bis zu 95 Kilometern kommen. Nochmals darunter rangiert der bis zu 20 km/h schnelle E-Tretroller Bltz, der mit einer Akkuladung bis zu 40 Kilometer weit kommen soll.

Die Entwicklung der Elektro-Modellpalette ist laut Husqvarna Motorcycles bereits weit fortgeschritten. Derzeit erweitert die Marke das Händlernetz im urbanen Bereich. Hierfür wird insbesondere in Spanien, Frankreich, Italien und Deutschland nach qualifizierten Händlern gesucht.

Husqvarna ist eine 100-prozentige Tochter der KTM AG, die ihrerseits zur österreichischen Pierer Mobility AG gehört. Deren Chef Stefan Pierer hatte sich in der Vergangenheit wiederholt kritisch zur Elektromobilität geäußert. Zumindest seine Marken scheinen das teilweise anders zu sehen.
husqvarna-motorcycles.com (E-Pilen), husqvarna-motorcycles.com (Vektorr), husqvarna-motorcycles.com (Bltz)

– ANZEIGE –

CoperionCoperion Technologie für kontinuierliche Produktion von Batteriemassen. Zuverlässige Technologielösungen, die eine konstant hohe Produktqualität sicherstellen: Die ZSK Extrusionssysteme, die Komponenten und Dosierer von Coperion und Coperion K-Tron sind speziell für toxische sowie schwer zu handhabende Materialien in kontinuierlichen Produktionsprozessen konzipiert.
www.coperion.com

Stellenanzeigen

Produktmanager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Ingenieur (w/m/d) Projektmanagement Fahrzeugneubeschaffung Stadtbahn

Zum Angebot

Senior Projektmanager (m/w/d) Mobilitätsmanagement

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/05/10/husqvarna-zeigt-drei-e-zweirad-studien/
10.05.2021 10:19