17.08.2021 - 13:29

EviiGO errichtet Ladeplätze mit „Platz zum Arbeiten“, WLAN und kostenlosen Kaffee

EviiGO, eine Marke der niederländischen EmobilityGroup, errichtet in Enschede in Zusammenarbeit mit lokalen Unternehmern Ladeplätze für Elektroautos. Vor Ort soll es „Platz zum Arbeiten“, WLAN und kostenlosen Kaffee geben.

Die Ladestandorte von EviiGO werden jeweils mit mindestens zwei Schnellladesäulen ausgestattet, die je über ein CCS- (150 kW) und ein CHAdeMO-Kabel (100 kW) verfügen. Hinzu kommen fünf weitere AC-Ladesäulen mit je bis zu 22 kW.

Die Attraktivität will das Unternehmen durch das Angebot von „Platz zum Arbeiten“ – ohne jedoch genauer ins Detail zu gehen –, WLAN und u.a. kostenlosen Kaffee steigern.

Errichtet werden die Ladeplätze in Zusammenarbeit mit lokalen Unternehmern und sollen ausschließlich Grünstrom liefern, der in Enschede von Enschede Energie|OM angeboten wird. In der Mitteilung heißt es, dass „ein Teil des Profits des Ladegeländes“ an lokale Unternehmer gehen soll.

Bereits in Betrieb sind die ersten beiden Standorte im Industriegebiet Marsteden und am Euregioweg 235. Nach der Sommerpause soll der dritte Ladeplatz folgen – in Zusammenarbeit mit The Wash. Hier kann das Auto nicht nur geladen, sondern auch gewaschen werden. Die EmobilityGroup hofft, im Jahr 2021 in der Region Twente insgesamt zehn Ladeplätze realisiert zu haben und anschließend solche nachhaltigen Plätze auch an weiteren Standorten in den Niederlanden einzurichten.
Quelle: Info per E-Mail, eviigo.nl

– ANZEIGE –

Stellenanzeigen

Area Sales Manager (m/w/d) Nordrhein-Westfalen

Zum Angebot

Sales Executive - DACH Region

Zum Angebot

Produktbetreuer nationale Gebäude- & E-Ladeinfrastruktur (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/08/17/eviigo-errichtet-ladeplaetze-mit-platz-zum-arbeiten-wlan-und-kostenlosen-kaffee/
17.08.2021 13:55