07.01.2022 - 13:49

E-Bootsbauer Pure Watercraft stellt elektrisches Pontonboot vor

Pure Watercraft, ein US-amerikanischer Hersteller von elektrischen Booten, hat auf der CES in Las Vegas ein elektrisches Pontonboot präsentiert. Dabei handelt es ich um das erste Produkt, das aus einer Kooperation mit General Motors resultiert. Vorbestellungen sind bereits möglich, der Start der Auslieferungen ist für Ende des Jahres geplant.

General Motors (GM) hatte im November des vergangenen Jahres bekannt gegeben, sich zu 25 Prozent an dem in Seattle ansässigen Entwickler vollelektrischer Bootslösungen zu beteiligen. Über die Höhe der Investitionen machte GM keine Angaben. Das erklärte Ziel lautete damals: Batterie-elektrische Wasserfahrzeuge mit GM-Technologie entwickeln und vermarkten.

Das nun erschienene Pontonboot ist knapp acht Meter lang und für bis zu zehn Personen bestimmt. Pure Watercraft bietet das Boot in zwei Varianten an: jeweils mit einem oder zwei Außenbordmotoren. Der Motor leistet 25 kW, bei der Variante mit zwei dieser Antriebseinheiten liegt die Systemleistung also bei 50 kW. Von GM stammt das Batteriepaket mit bis zu 66 kWh Kapazität.

Die Ein-Motor-Variante erreicht eine Geschwindigkeit von 24 km/h, die zweite Version eine Geschwindigkeit von 37 km/h. Die Reichweite gibt Pure Watercraft mit 161 km bei acht km/h an, bei Höchstgeschwindigkeit sinkt sie auf 51,8 km.

– ANZEIGE –

Mennekes
Wallbox AMTRON Charge Control mit erweiterten Funktionen: Mit einer aktualisierten Software gibt MENNEKES seiner Wallbox AMTRON Charge Control neue Funktionen mit auf den Weg: Die Wallbox für das private Laden zu Hause verfügt jetzt auch über eine Solarladefunktion und die Möglichkeit Ladestatistiken zu exportieren.

Mehr erfahren >>

Das E-Boot ist mit einem Level-1-Ladegerät ausgestattet, das kompatibel mit 120V- und 240V-Steckdosen ist. Die Ladezeit beträgt den Angaben zufolge „von halb voll bis voll“ bei 120 V etwa 30 Stunden. Schneller geht es bei 240 V: „von halb voll bis voll“ in etwa fünf Stunden. Auch eine DC-Schnellaufladung ist möglich, die das Aufladen auf 80 Prozent in nur einer Stunde möglich macht.

Die Vorbestellung ist mit einer Anzahlung von 100 Dollar möglich. Der Gesamtpreis beginnt je nach Variante bei 45.000 bzw. 60.000 Dollar.
prnewswire.com, purewatercraft.com

– ANZEIGE –

Mennekes
Wallbox AMTRON Charge Control mit erweiterten Funktionen: Mit einer aktualisierten Software gibt MENNEKES seiner Wallbox AMTRON Charge Control neue Funktionen mit auf den Weg: Die Wallbox für das private Laden zu Hause verfügt jetzt auch über eine Solarladefunktion und die Möglichkeit Ladestatistiken zu exportieren.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

bp

Completions Engineer (m/f/d)

Zum Angebot

Billing-Manager:in E-Mobilität/ Ladeinfrastruktur

Zum Angebot

Technischer Vertriebsmitarbeiter im Außendienst (m/w/d) eMobility Region Niedersachsen

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/01/07/e-bootsbauer-pure-watercraft-stellt-elektrisches-pontonboot-vor/
07.01.2022 13:23