02.03.2022 - 13:01

Entsorger ARC bestellt über 100 E-Lkw bei Scania

Der zur Traton Group gehörende Lkw-Hersteller Scania wird mindestens 78 vollelektrische Lkw der L-Serie an ARC in Kopenhagen liefern. Die Bestellung des kommunalen Abfallunternehmens umfasst zudem eine Option auf weitere 23 E-Lkw sowie Reparatur- und Wartungsverträge für acht bis zehn Jahre.

Bei den bestellten Fahrzeugen handelt es sich im Detail um mindestens 72 Müllsammelfahrzeuge – mit weiteren 19 als Option, sechs Kofferfahrzeuge – mit weiteren vier als Option – sowie ein Hakenliftfahrzeug – und einem zweiten als Option.

Zwei erste Fahrzeuge der L-Serie von Scania sind bereits im Dezember 2021 ausgeliefert, heißt es in einer Mitteilung über den Auftrag. Der Rest der Flotte soll im Verlauf des Jahres 2022 und im ersten Halbjahr 2023 folgen.

„Für uns war es wichtig, dass die Lkw über ein hohes Sicherheitsniveau und neue innovative Sicherheitslösungen verfügen. Scania bot außerdem umfassende Schulungen und Trainings an, einschließlich eines Bereitschaftsdienstes in Kombination mit einem starken Servicenetz, das eine hohe Betriebszeit gewährleistet“, sagt Jacob Hartvig Simonsen, Managing Director von ARC.
scania.com

– ANZEIGE –


Stellenanzeigen

Projektmanager/in Transformation im Bereich Automotive (w/m/d)

Zum Angebot
bp

EV Roaming Partner Manager Germany (m/f/d)

Zum Angebot

Sales & Partner Manager (w/m/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/03/02/kopenhagener-entsorgungsunternehmen-arc-bestellt-ueber-100-e-lkw-bei-scania/
02.03.2022 13:11