11.08.2022 - 09:49

MG Motor nimmt Vorbestellungen für MG4 Electric an

Ab sofort sind europaweit Vorbestellungen für den MG4 Electric möglich. Die ersten 1.000 Reservierungen des MG4 Electric, die zu verbindlichen Käufen führen, werden laut Hersteller garantiert noch im Jahr 2022 ausgeliefert. Nur: Die deutschen Preise sind noch nicht bekannt.

Ende Juni hatte die SAIC-Marke nähere Details zu ihrem Kompakt-Stromer MG4 Electric für europäische Märkte genannt und vor einigen Tagen auch die ersten Preise für Großbritannien. Dort startet der MG4 bereits ab 25.995 Pfund, was umgerechnet derzeit rund 30.800 Euro entspricht. Die Variante mit der 64-kWh-Batterie kostet mindestens 28.495 Pfund (33.860 Euro).

In der aktuellen Mitteilung kündigt das Unternehmen zwar an, dass der Wagen reserviert werden kann und die ersten 1.000 Exemplare wie erwähnt noch in diesem Jahr ausgeliefert werden sollen. Nur wann genau verbindliche Bestellungen zu welchem Preis in Deutschland möglich sein werden, wird weder in der Mitteilung noch auf der deutschen Produktseite für die Reservierung genannt.

Immerhin: Auf der Produktseite kann bei der Reservierung zwischen beiden Batterie-Varianten und auch den sieben Lackfarben gewählt werden. MG scheint den MG4 also vom Start weg in mehreren Varianten zu bringen und nicht erst ein Launch-Modell mit fest vorgegebenem Akku und Lackierung.

– ANZEIGE –

GP Joule

In der Mitteilung heißt es weiter, dass die schwarz-weiß getarnten Vorserienmodelle derzeit einen letzten, 120.000 Kilometer langen Abschlusstest in ganz Europa absolvieren. Das Fahrzeug basiert bekanntlich auf einer neuen Plattform namens „Modular Scalable Platform“ oder kurz MSP. Anders als etwa der MG5 Electric oder der ZS EV baut der MG4 dann nicht mehr auf einer Verbrenner-Plattform auf.

„Mit dem MG4 Electric macht MG Motor einen weiteren wichtigen Schritt in seiner langen Geschichte“, sagt Xinyu Liu, CEO von MG Motor Europe. „Der MG4 Electric ist nicht nur das erste Modell auf unserer technologisch ausgefeilten und extrem flexiblen MSP-Plattform, sondern repräsentiert auch den uneingeschränkten, jugendlichen und coolen Geist, den die Marke auf ihrem Weg in die Zukunft verkörpert. Dies spiegelt sich insbesondere im Design des MG4 Electric wider.“
mgmotor.eu (Mitteilung), mgmotor.de (Produktseite mit Reservierungs-Formular)

– ANZEIGE –

CampusForum

Stellenanzeigen

Manager (m/w/d) Kommunikation

Zum Angebot

Projekt Koordinator (m/w/d) Ladeinfrastruktur Elektromobilität

Zum Angebot

Systemtechniker Mercedes Benz 80 - 100% für E-LKW’s (m,w,d)

Zum Angebot

5 Kommentare zu “MG Motor nimmt Vorbestellungen für MG4 Electric an

  1. erFahrer

    Ja, sieht gut aus und sicher mehr Sein als Schein. Doch auch hier keine Infos zur Ladegeschwindigkeit. Schon beim MG 4, dem Kombi, sind keine Informationen auf der EU-MG Seite zu finden über DC-Laden. Nur 11 kW werden dort genannt. Auch das social media Team antwortetet das 11 kW die max. Ladeleistung ist. Doch weitere Angaben, dass das Fahrzeug in 40 min von 0 auf 80% zu laden sei, widersprechen dem.
    Bin gespannt ob electrive in den nächsten Meldungen zu diesen scheinbar interessanten Fahrzeugen mehr schreiben kann?

  2. Josef

    Wenn er so schlecht lieferbar ist wie der MG5 (warte bereits 6 Monate!) na dann wird’s nichts mit Riesenverkauf..

  3. Norbert

    Auf jeden Fall mal wieder ein Fahrzeug in einem leistbaren Preissegment für Normalverdiener.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/08/11/mg-motor-nimmt-vorbestellungen-fuer-mg4-electric-an/
11.08.2022 09:33