19.08.2022 - 09:07

Tesla verkürzt Lieferzeiten für alle E-Modelle in China

tesla-model-y-2019-002-min

Tesla hat in China die prognostizierten Lieferzeiten für alle dort produzierten Varianten des Model Y und Model 3 im Schnitt um rund vier Wochen verkürzt. Die Umbauten im Werk in Shanghai zur Erhöhung der Produktionsraten zeigen offenbar Wirkung.

Eigentlich wollte Tesla bereits bis Mitte Mai die 22.000 Fahrzeuge pro Woche erreichen, konkret 8.000 Model 3 und 14.000 Model Y. Doch das wurde durch den knapp zweimonatigen Covid-19-Lockdown in Shanghai verhindert.

Nun scheint das Upgrade der Giga Shanghai zur Steigerung der Produktionsrate offenbar die gewünschte Wirkung zu entfalten. Laut dem jüngsten Quartalsbericht von Tesla verfügt die Giga Shanghai jetzt über eine Jahreskapazität von mehr als 750.000 Fahrzeugen. Die Erhöhung der Produktionsrate spiegelt sich nun also auch bei den Lieferzeiten wider.

So wurde etwa die Lieferprognose für die Einstiegsversion des Model Y von zuvor acht bis zwölf Wochen auf nur noch vier bis acht Wochen gesenkt. Für das Model Y Long Range mit zwei Motoren und Allradantrieb beträgt sie derzeit 16 bis 20 Wochen, zuvor waren es 20 bis 24 Wochen. Für das Model 3 mit Hinterradantrieb sowie auch für das Model 3 mit zwei Motoren und Allradantrieb liegen die Lieferzeiten nun bei 12 bis 16 Wochen. Zuvor lagen die voraussichtlichen Liefertermine noch bei 14 bis 18 Wochen bzw. 16 bis 20 Wochen.

Kürzlich verkündete CEO Elon Musk, dass Tesla in Shanghai die Marke von einer Million produzierten E-Autos erreicht hat. Tesla will laut einem Post auf dem Weibo-Account von Elon Musk in der ersten Hälfte des laufenden Quartals in Shanghai vor allem Autos für den Export und in der zweiten Hälfte des Quartals für den lokalen Markt fertigen. Im Juli gingen wie berichtet von den 28.217 verkauften Tesla-Autos aus Shanghai 19.756 in den Export.
cnevpost.com

– ANZEIGE –

electrive.net live

Stellenanzeigen

Produktmanager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Leiter:in (m/w/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Manager (m/w/d) EV Charging Strategy and Business Development

Zum Angebot

4 Kommentare zu “Tesla verkürzt Lieferzeiten für alle E-Modelle in China

  1. Günter Götz

    Das stimmt überhaupt nicht, meine Bestellung wurde schon zum zweiten mal verschoben. Von August auf Oktober und weiter Dezember Januar.

    • Sebastian Schaal

      Sehr geehrter Herr Götz,

      die Informationen im Artikel betreffen Lieferfristen IN China, nicht Lieferfristen für Teslas AUS China. Es geht nur um den chinesischen Markt, eine Aussage zu europäischen Bestellungen wird nicht getroffen. Da ist derzeit eher das Bild zu sehen, wie Sie es beschreiben. Allerdings springt teilweise der Lieferzeitraum auch wieder stark nach vorne.

      Viele Grüße
      Sebastian Schaal

  2. uwe knaus

    das stimmt nicht, meie Bestellung vom März 22 ist von Dezember 22 auf jetzt Mai 23 verschoben worden. Was hat das mit besseren LT zu tun ???
    Man wird gnadenlos ver…..t .

    • Sebastian Schaal

      Hallo Herr Knaus,

      wie ich auch schon auf den Kommentar von Herrn Götz geantwortet hatte: Die Informationen im Artikel betreffen Lieferfristen IN China, nicht Lieferfristen für Teslas AUS China. Es geht nur um den chinesischen Markt, eine Aussage zu europäischen Bestellungen wird nicht getroffen. Da ist derzeit eher das Bild zu sehen, wie Sie es beschreiben. Allerdings springt teilweise der Lieferzeitraum auch wieder stark nach vorne.

      Viele Grüße
      Sebastian Schaal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/08/19/tesla-verkuerzt-lieferzeiten-fuer-alle-e-modelle-in-china/
19.08.2022 09:24