22.08.2022 - 11:31

Rüdiger Schulze wird zweiter Geschäftsführer bei Smartlab

Der Ladenetz.de-Betreiber Smartlab hat Rüdiger Schulze zum zweiten Geschäftsführer ernannt. Damit verstärkt Schulze die Geschäftsführung als CFO und COO, um das Wachstum von Smartlab zu unterstützen. Mark Steffen Walcher, der langjährige Alleingeschäftsführer, übernimmt die Rolle des CEO und wird Sprecher der Geschäftsführung.

Wir Smartlab nun mitteilt, wurde Schulze bereits zum 1. August als Geschäftsführer ernannt. Mit der Erweiterung der Geschäftsführung soll das „rasante Wachstum“ von Smartlab unterstützt werden, so das Unternehmen.

Das erklärte Ziel der neuen Doppelspitze ist es, das Unternehmen strategisch als auch operativ zu stärken, um für die Zukunft optimal aufgestellt zu sein. Walcher wird als „Pionier und renommierter Experte der deutschen Elektromobilität“ bezeichnet. Neuzugang Schulze soll hier mit „seiner breiten Erfahrung in der Energiewirtschaft, kaufmännischen Abläufen, Digitalisierung und der Prozessoptimierung“ unterstützen.

Der studierte Betriebswirt Schulze war zuletzt Partner und Geschäftsleitungsmitglied bei Detecon, einer Managementberatung mit Sitz in Wien und Zürich. In seiner Beratungslaufbahn hat der 41-Jährige Kunden in der Energiewirtschaft und Telekommunikationsindustrie in Europa und Australien begleitet. Sein fachlicher Fokus lag dabei in den Bereichen Finance Transformation, Prozessoptimierung und Geschäftsmodellentwicklung. „Ich freue mich sehr über diese neue Herausforderung in der E-Mobilität und die damit verbundene einmalige Chance, eine der größten Transformationen unserer Zeit zu begleiten“, sagt Schulze.

– ANZEIGE –

MHC Mobility

„Wir sind sehr froh, dass wir mit Rüdiger Schulze einen ausgewiesenen Experten mit viel Erfahrung in der Optimierung von Prozessen und enorm viel Knowhow von anderen Industrien und Unternehmen gewinnen konnten“, sagt Mark Steffen Walcher. „Beides wird für Smartlab zukünftig sehr wichtig sein. Wir freuen uns daher sehr auf die Zusammenarbeit.“ Walcher selbst wird sich nach eigenen Angaben wieder auf Strategie und Vertrieb konzentrieren können.

Die Smartlab Innovationsgesellschaft ist vor allem für das Roamingnetz Ladenetz.de bekannt, betreibt aber auch das Netzwerk Ladenetz.de Business-Partner. Bei Ladenetz.de handelt es sich um einen von Smartlab betriebenen Verbund, über den vor allem Stadtwerke ihre öffentlichen Ladepunkte anbieten. Bei Ladenetz.de Business-Partner hingegen geht es nicht um rein öffentliche Ladepunkte: Unternehmen mit Ladenetz.de-Business-Partner-Ladeinfrastruktur bieten ihre eigenen Mitarbeiter- oder Kunden-Ladepunkte als öffentliche Ladepunkte zu bestimmten Uhrzeiten auf ihren Parkplätzen an.
pressebox.de

– ANZEIGE –

electrive.net live

Stellenanzeigen

Produktmanager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Leiter:in (m/w/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Manager (m/w/d) EV Charging Strategy and Business Development

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/08/22/ruediger-schulze-wird-zweiter-geschaeftsfuehrer-bei-smartlab/
22.08.2022 11:57