07.10.2022 - 09:21

Produktionsstart für den Tesla Semi

Elon Musk hat auf Twitter nun den Produktionsstart des Tesla Semi bekannt gegeben. Erste Exemplare des E-Lkw sollen am 1. Dezember an Pepsi übergeben werden. Viele Punkte sind aber weiterhin offen.

Noch im August hatte Musk bekräftigt, dass die ersten Semi noch in diesem Jahr ausgeliefert werden sollen – und wie er damals angab, gleich in der Version mit der größeren Batterie für bis zu 800 Kilometer Reichweite. Eine Chronologie der Semi-Ankündigungen haben wir hier zusammengefasst.

Dass es sich bei dem E-Lkw für Pepsi tatsächlich um die 500-Meilen-Version handelt, wiederholte Musk auch nun in seinem Tweet zum geplanten Auslieferungsbeginn. Nur wie viele Fahrzeuge am 1. Dezember oder dem restlichen Monat an den US-Lebensmittelkonzern übergeben werden, gab der Tesla-Chef nicht an. Die Stückzahlen sind also wieder unklar.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Über den aktuellen Tweet hinaus gibt es keine weiteren Angaben zu dem Serienmodell und dessen technischen Daten. Die genaue Antriebs-Konfiguration, Ladeleistung und Nutzlast des Klasse-8-Lkw sind somit noch nicht bestätigt. Ebenfalls offen ist, ob Tesla wie zwischenzeitlich angedeutet auf ein 800-Volt-System geht oder nicht.

Da noch nicht bekannt ist, dass die geplante Serien-Produktionslinie für den Semi in der Giga Texas in Austin in Betrieb ist, dürften die Fahrzeuge für Pepsi wohl noch aus der Pilot-Anlage in Nevada kommen. In einem Neubau in der Nähe der dortigen Gigafactory 1 in Reno hatte Tesla eine kleine Lkw-Produktionslinie aufgebaut – laut „Electrek“ für fünf Fahrzeuge pro Woche.

Erstkunde Pepsi ist aber so gut wie nur möglich auf die Fahrzeuge vorbereitet – schließlich wartet man schon seit dem anfangs angekündigten Produktionsbeginn 2019 auf den Semi. Bereits nach dem Bestellstart im Dezember 2017 hatte PepsiCo 100 Exemplare bestellt. Immerhin: In diesem Jahr wurden auf einem kalifornischen Werksgelände von FritoLay, einer Tochter von PepsiCo, wohl vier Megacharger installiert.
handelsblatt.com, electrek.co

– ANZEIGE –

electrive.net live

Stellenanzeigen

Produktmanager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Leiter:in (m/w/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Manager (m/w/d) EV Charging Strategy and Business Development

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/10/07/produktionsstart-fuer-den-tesla-semi/
07.10.2022 09:14