20.10.2022 - 11:18

Spanien: InoBat Auto erwägt Zellfabrik in Valladolid

InoBat Auto hat mit spanischen Behörden eine Absichtserklärung zum Bau einer Fabrik in Valladolid unterzeichnet. Gleichzeitig relativiert der slowakische Batteriehersteller jedoch selbst die Bedeutung des Dokuments, indem er beteuert, dass auch weiterhin andere Standorte in Westeuropa im Rennen seien.

Bereits im Frühjahr hatte InoBat angekündigt, sein drittes Werk für Elektroauto-Batterien in Westeuropa errichten und eine Standortentscheidung bis Jahresende fällen zu wollen. Bei den beiden anderen Fabriken handelt es sich um eine inzwischen in Betrieb genommene Pilotanlage mit 100 MWh und eine geplante Produktionsstätte mit 10 GWh in der Slowakei.

Bereits auf Spanien festlegen will sich InoBat trotz der Absichtserklärung aber offenbar nicht. Das Unternehmen betont, dass es sich bei dem unterschriebenen Dokument noch um keine festen Vereinbarungen handele und weiterhin auch Standorte in Großbritannien für die Fabrik in Betracht gezogen würden. Die Unterzeichnung der Absichtserklärung soll sicherstellen, dass InoBat im Falle der Auswahl Spaniens über die erforderlichen Genehmigungen und staatliche Unterstützung verfügt, um das Projekt zügig voranzutreiben. Eine endgültige Entscheidung zum Standort seiner Batteriefabrik in Westeuropa will InoBat Auto noch in diesem Jahr treffen.

Im Sommer hatten die Slowaken auch angekündigt, eine Batteriemontage und Zellfertigung in den USA prüfen zu wollen. Zusammen mit dem auf E-Nutzfahrzeuge spezialisierten US-Unternehmen Ideanomics plant InoBat nach eigenen Angaben ein dreistufiges Projekt zur Entwicklung und Produktion von Batterien im US-Bundesstaat Indiana.

Das Geschäftsmodell von InoBat basiert darauf, schnell maßgeschneiderte Batterielösungen für Kundenfahrzeuge zu entwickeln. Das geschieht derzeit auf Basis der ersten Batteriezellen-Generation des Unternehmens. Dabei handelt es sich um eine NCM622-Pouchzelle. Diese soll im Vergleich zu einer Benchmark-Zelle aus Asien um 25 Prozent schneller von fünf auf 80 Prozent laden können, eine 20 Prozent längere Lebensdauer aufweisen und eine 28 Prozent bessere Kapazitätserhaltung bei -20 Grad Celsius bieten.
inobatauto.eu

– ANZEIGE –


Stellenanzeigen

Partner Manager:in Roaming - E-Mobility (w/m/d)

Zum Angebot

Produktmanager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Leiter/in alternative Tank- und Ladeinfrastruktur (m/w/d)

Zum Angebot

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/10/20/spanien-inobat-auto-erwaegt-zellfabrik-in-valladolid/
20.10.2022 11:40