20.01.2023 - 12:01

eMobility update: VW liefert ohne Wärmepumpe / Vanwall zeigt Sport-Crossover / E-Lkw-Werk von DAF

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Willkommen zum „eMobility update“! Mit diesen Top-Meldungen zur Elektromobilität verabschieden wir uns ins Wochenende: Vanwall zeigt Kompakt-Stromer mit Renn-Genen ++ DAF weiht E-Lkw-Werk ein ++ VW nimmt Wärmepumpe aus dem Programm ++ Lade-Depots für schwere E-Lkw ++ Und Polestar eröffnet winterliches Autohaus ++

#1 – Vanderwell: Kompakt-Stromer mit Renn-Genen

Die wiederbelebte Automarke Vanwall hat ein elektrisches Kompaktmodell mit Renn-Genen vorgestellt. Der Vanderwell soll durch seinen sportlichen Look auffallen und bereits ab dem dritten Quartal 2023 ausgeliefert werden. Gebaut wird das Elektroauto übrigens in Bayern.

#2 – DAF weiht E-Lkw-Werk in den Niederlanden ein

DAF Trucks hat in Eindhoven ein Montagewerk für Elektro-Lkw eröffnet. Dort soll im Frühjahr die Serienproduktion der im vergangenen Jahr vorgestellten Modelle XD Electric und XF Electric aufgenommen werden. Die beiden Trucks hatte der Hersteller im Umfeld der IAA Transportation in Hannover vorgestellt.

#3 – VW verbaut vorerst keine Wärmepumpe

Volkswagen liefert seine Elektromodelle der ID.-Reihe aktuell ohne die optionale Wärmepumpe aus. Grund hierfür ist das weiterhin knappe Halbleiter-Angebot. Das bestätigte Volkswagen auf Nachfrage der Redaktion von electrive.net. Hintergrund unserer Anfrage waren Meldungen aus Kanada, wonach dort der Audi Q4 e-tron und der VW ID.4 bis auf Weiteres ohne Wärmepumpe ausgeliefert werden.

#4 – USA: Lade-Depots für schwere E-Lkw

Wir schauen nochmal in die Truck-Welt: Das kalifornische Startup Forum Mobility hat mit seinen Investoren ein 400 Millionen US-Dollar schweres Joint Venture gegründet, um Ladedepots für schwere Elektro-Lkw in Kalifornien aufzubauen.

#5 – Polestar: „Autohaus“ aus Schnee in Finnland

Und zum Schluss wird’s hier heute winterlich – passend auch zu den aktuellen Temperaturen in Deutschland: Polestar hat das erste Autohaus aus Eis und Schnee gebaut. Es ist im finnischen Rovaniemi entstanden und wurde dort nun im Vorfeld der Arctic Design Week eingeweiht.

eMobility update – jetzt auch als Audio-Podcast hören

Sie können den Podcast abonnieren: bei Apple-iTunes >>; bei Spotify >>; bei Google Podcasts >>

– ANZEIGE –


Stellenanzeigen

Partner Manager:in Roaming - E-Mobility (w/m/d)

Zum Angebot

Produktmanager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Leiter/in alternative Tank- und Ladeinfrastruktur (m/w/d)

Zum Angebot

2 Kommentare zu “eMobility update: VW liefert ohne Wärmepumpe / Vanwall zeigt Sport-Crossover / E-Lkw-Werk von DAF

  1. Andreas V.

    MEB ohne Wärmepumpe wird ja zu Stornierungen durch Besteller und zu einem Nachfrage-Rückgang führen.

    Schade, VW!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2023/01/20/emobility-update-vws-id-reihe-ohne-waermepumpe-vanwall-zeigt-sport-crossover-daf-e-lkw-werk/
20.01.2023 12:00