Autor: Stefan Koeller

17.10.2019 - 10:42

Chinesische Autobauer vor der Pleite?

In der chinesischen Autoindustrie bahnt sich angesichts schrumpfender Absatzzahlen möglicherweise eine Pleitewelle an. Wie jetzt bekannt wurde, wurde der Autobauer Zotye bereits im Mai von einem Batteriezulieferer wegen ausstehender Zahlungen verklagt. Der Zulieferer fordert, dass Vermögenswerte von Zotye eingefroren werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Move Ladenetz - Jetzt anmelden!

08.10.2019 - 09:38

Bremsen von E-Tretrollern manipuliert

Die Polizei in Fort Lauderdale im US-Bundesstaat Florida hat einen Mann verhaftet, der im Verdacht steht, bei Hunderten von E-Tretrollern die Bremsleitungen durchtrennt zu haben. Bei einer der Taten wurde der Mann gefilmt. Herr, lass Hirn regnen!
electrek.co

01.10.2019 - 10:16

Greta Thunberg nimmt in Schwarzeneggers Tesla Platz

Arnold Schwarzenegger unterstützt Greta Thunberg auf ihrer Reise durch Nordamerika. Wie ein Sprecher Schwarzeneggers nun bestätigte, hat der ehemalige kalifornische Gouverneur ein Tesla Model 3 zur Verfügung gestellt, damit die Klimaaktivistin rein elektrisch durch die USA und Kanada reisen kann.
futurezone.at

– ANZEIGE –

Poppe+Potthoff eMobility Pruefstand

26.09.2019 - 09:19

Schnee oder Wasser – Hauptsache E-Antrieb

Nach seinen E-Schneemobilen hat die kanadische Firma Taiga Motors nun auch ein elektrisch angetriebenes Wasserfahrzeug vorgestellt. Der Jetski-ähnliche Orca verfügt über ein 400-Volt-System und einen 23-kWh-Akku, der Energie für bis zu zwei Stunden Fahrspaß liefern soll. Der nächste Betriebsausflug führt ans Wasser…
taigamotors.ca

25.09.2019 - 10:23

Erneut Supercharger blockiert

Im Rahmen einer Veranstaltung in Yorktown (New York) wurden am vergangenen Sonntag sämtliche Supercharger-Ladeplätze von Tesla durch dort parkende Verbrenner blockiert. Es ist noch unklar, ob es sich dabei um eine vorab koordinierte Aktion handelte.
futurism.comteslarati.com

24.09.2019 - 14:42

Tritium eröffnet Niederlassung in Los Angeles

Der australische Schnellladestationen-Hersteller Tritium hat ein neues Werk in Los Angeles eröffnet. Tritium verfügt damit nun über erweiterte Fertigungs- und Logistikkapazitäten für den amerikanischen Markt sowie eine Forschungs- und Entwicklungsabteilung.

Weiterlesen
24.09.2019 - 09:44

Polizei hält E-Wassertaxi an

Ein vom französischen Startup SeaBubbles entwickeltes Elektro-Wassertaxi wurde bei einer Testfahrt auf der Seine in Paris von der Polizei kontrolliert. Die vermutete Geschwindigkeitsüberschreitung hat sich aber nicht bewahrheitet:

Weiterlesen
21.09.2019 - 12:23

Faraday Future gibt neue Strategie bekannt

Das kalifornische Elektroauto-Startup Faraday Future hat nun seine neue Geschäftsstrategie bekannt gegeben. Ziel ist es, die Serienproduktion des FF 91 im September 2020 und die Auslieferungen kurz danach zu starten – rund neun Monate nach dem Abschluss einer weiteren Finanzierungsrunde.

Weiterlesen
19.09.2019 - 10:18

Tesla baut zu wenig Unfälle

Die schwedische Versicherungsgesellschaft Folksam veröffentlicht jedes Jahr eine Studie mit den statistisch sichersten Autos des Landes. Elektroautos von Tesla konnten sich in diesem Jahr nicht für die Liste qualifizieren – aus einem simplen Grund: Sie waren nur an sieben Unfällen beteiligt, weshalb es laut der Versicherung zu wenige Daten für eine Analyse gab.
finanzen.net

18.09.2019 - 10:15

Porsche bietet Sound-Modul für den Taycan an

Dass Porsche bei seinem ersten Elektro-Modell Taycan weiterhin auf den Begriff Turbo setzt, haben viele E-Mobilisten irritiert zur Kenntnis genommen. Das dürfte bei der folgenden Option ähnlich sein: Denn Porsche bietet auf Wunsch ein Feature an, das offenbar für an Verbrennungsmotoren gewöhnte Kunden gedacht ist, denen der Elektro-Sound des Taycan zu leise ist.

Weiterlesen
16.09.2019 - 09:02

OB von Tübingen wehrt sich gegen E-Mobilität

Tübingens grüner Boris Palmer hat bei einem Bürgerdialog auf der IAA die SUV-Strategie der Industrie kritisiert, auch mit Bezug zur Elektromobilität. Auch schwere Elektro-SUVs hätten nach Meinung von Palmer nichts in den Städten verloren.

Weiterlesen
13.09.2019 - 13:38

Ladekorridor EVA+ in Österreich und Italien vollendet

Der italienische Energieversorger Enel hat mit seinen Partnern den Aufbau aller 200 Schnellladestationen des von der EU geförderten Projekts EVA+ (Electric Vehicle Arteries) in Italien und Österreich abgeschlossen. Damit ist ein Korridor von Sizilien bis in die Alpennation geschaffen worden.

Weiterlesen
13.09.2019 - 10:55

Renault führt E-SUV K-ZE in China zu Kampfpreisen ein

Nachdem Renault im April auf der Auto Shanghai die Serienversion seines vollelektrischen Kleinwagens City K-ZE präsentiert hat, feiert das Modell nun Markteinführung in China – zu einem Basispreis von gerade mal 61.800 Yuan, umgerechnet derzeit knapp 7.900 Euro.

Weiterlesen
13.09.2019 - 09:06

„Ursache“ für Tesla-Brand in China gefunden

Obwohl Elektroautos statistisch deutlich seltener in Brand geraten als Verbrenner, sorgen Berichte über brennende E-Autos immer wieder für Aufregung – vor allem, wenn ein Tesla betroffen ist. Nun wurde aufgedeckt, was den Brand eines Tesla Model X in China ausgelöst hat: Es war Brandstiftung. Ein eifersüchtiger Mann hatte das Feuer gelegt und wurde später durch die Aufnahmen von Überwachungskameras der Tat überführt.
twitter.com, insideevs.com

12.09.2019 - 11:24

Elon Musk sorgt mit Tweet für Erheiterung in Weißrussland

Weißrusslands Diktator Alexander Lukaschenko hat bei einem Gespräch in einer Schulklasse behauptet, er habe seinen Tesla von Elon Musk persönlich geschenkt bekommen. Als Musk via Twitter gefragt wurde, ob das stimmt, antwortete er knapp mit „Uh no“. In Weißrussland werden nun T-Shirts mit dem Aufdruck des Musk-Tweets verkauft.
heise.de

11.09.2019 - 13:24

E-Tretroller: Circ und Voi testen und expandieren

Neues an der E-Tretroller-Front: Der Leihanbieter Circ hat ein Pilotprojekt in Berlin-Weißensee gestartet, um E-Tretroller auch in Berliner Außenbezirke zu bringen. Derweil kündigt die schwedische Verleihfirma Voi an, ihre Roller bis Ende des Jahres in 30 bis 35 deutschen Städten anzubieten.

Weiterlesen
11.09.2019 - 12:03

Eramet, BASF und SUEZ widmen sich Batterie-Recycling

Eramet, BASF und SUEZ forcieren gemeinsam ein Projekt namens ReLieVe („Recycling von Lithium-Ionen-Batterien für Elektrofahrzeuge“). Ziel des Vorhabens ist es, Batterien aus Elektrofahrzeugen zu recyceln und die Produktion neuer Akkus in Europa zu ermöglichen.

Weiterlesen
11.09.2019 - 10:35

Seat Mii electric in Kürze ab 20.650 Euro bestellbar

Seat hat den Preis für den rein elektrischen Mii electric für Deutschland veröffentlicht. Der Kleinwagen-Stromer der spanischen Volkswagen-Tochter wird zu einem Basis-Listenpreis von 20.650 Euro erhältlich sein und ist damit günstiger als die Schwestermodelle der Marken Škoda und VW.

Weiterlesen
11.09.2019 - 10:16

Streit um Microlino und Karolino geht weiter

Der immer skurriler anmutende Streit zwischen Micro Mobility Systems und Artega um den Microlino-Klon Karolino geht in die nächste Runde: Nachdem Micro Mobility kürzlich gerichtlich erwirkte, dass der Karolino nicht mehr beworben und damit auch nicht auf der IAA präsentiert werden darf, stellt Artega nun in einer Pressemitteilung zur IAA kurzerhand den „Karo, der ursprünglich […]

Weiterlesen
10.09.2019 - 12:47

IAA: Byton enthüllt Serienversion des M-Byte

Byton zeigt auf der IAA die Serienversion des M-Byte. Erste Lieferungen an Kunden in China sind inzwischen leicht nach hinten datiert: auf Mitte 2020. In Europa und Nordamerika soll der Debütstromer des Unternehmens seinen Marktstart dann 2021 geben.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/10/17/chinesische-autobauer-vor-der-pleite/
17.10.2019 10:36