Autor: Stefan Koeller

World of E-Mobility

20.10.2017 - 10:45

18 E-Busse für die slowakische Hauptstadt Bratislava

In der slowakischen Hauptstadt sollen 18 Elektro-Busse bestehende Dieselbusse ersetzen. Der ÖPNV-Betreiber DPB will bis Ende 2017 mit finanzieller Unterstützung der EU 16 elektrische 12-Meter-Busse sowie zwei 9-Meter-Busse beschaffen und die nötige Ladeinfrastruktur errichten.
spectator.sme.sk

20.10.2017 - 10:11

Komplett-Elektrifizierung bei Changan ab 2025

Changan macht Schluss mit dem Verbrenner: Der chinesische Autobauer kündigt an, ab dem Jahr 2025 nur noch Autos mit E-Motoren zu bauen. Dafür will Changan drei Plattformen für New Energy Vehicles, also Elektroautos und Plug-in-Hybride, aufbauen. Insgesamt werden 100 Mrd Yuan (rund 12 Mrd Euro) in die Elektrifizierung gepumpt. Die chinesische E-Quote lässt grüßen!
gasgoo.comreuters.com




19.10.2017 - 16:08

Neue Fahreindrücke vom Tesla Model 3 (Video)

Joe Torbati von „OCDetailing“ liefert das bisher ausführlichste Video mit Fahreindrücken vom Tesla Model 3. Er ist vor allem vom Handling und sportlichen Fahrgefühl beeindruckt. Vom Autopiloten scheint er dagegen weniger überzeugt. 

Weiterlesen
19.10.2017 - 10:29

Tesla Model S 75D für unter 70.000 Euro erhältlich

Vor kurzem hatte Tesla die bisherige Basisversion des Model S mit Heckantrieb und 75-kWh-Akku (Model S 75) aus dem Angebot genommen. Den Preis für die neue Einstiegsmotorisierung Model S 75D hat Tesla in Deutschland nun auf unter 70.000 Euro brutto bzw. 60.000 Euro netto gedrückt. 

Weiterlesen
19.10.2017 - 09:15

VW XL1 als junger Gebrauchter mit nur 10 Meilen

Erinnern Sie sich noch an das “Ein-Liter-Auto” von VW, den XL1 mit Plug-in-Hybrid? Nur 200 Exemplare gingen in den Verkauf und nun wird einer dieser XL1 als “Gebrauchter” mit nur 10 gefahrenen Meilen angeboten – für schlappe 99.999 Britische Pfund.
autotrader.co.uk

18.10.2017 - 14:45

500 Schnellladestationen für die Balearen

Strom satt im Mittelmeer: 300 neue Schnellladestationen sollen in den kommenden Jahren auf Mallorca errichtet werden. Und 200 weitere auf den anderen balearischen Inseln. Finanziert wird der Aufbau mit rund 13 Mio Euro aus der Tourismussteuer.

Weiterlesen
18.10.2017 - 11:12

640 Mio Euro für E-Offensive von Polestar

Volvo und der chinesische Mutterkonzern Geely kündigen Investitionen in Höhe von 640 Millionen Euro in die erste Phase der Elektro-Offensive der Marke Polestar an. Das Geld fließt u.a. in den Aufbau der Produktion im chinesischen Chengdu. 

Weiterlesen
18.10.2017 - 10:41

Tesla Model 3 kommt ohne Supercharger-Guthaben

Dass Besitzer des Tesla Model 3 für die Nutzung der Supercharger zur Kasse gebeten werden, ist bekannt. Doch wie Tesla nun bestätigt, gilt dies bereits ab dem ersten Ladevorgang. Kostenloser Schnellstrom ist nicht mehr.

Weiterlesen
17.10.2017 - 15:34

Weitere Spekulationen um Model-3-Produktion

Über die Ursache für den stockenden Produktionsanlauf des Tesla Model 3 ranken sich derzeit einige Gerüchte. Laut „Wall Street Journal“ hat Tesla Probleme beim Schweißen der Karosserien, die im Gegensatz zu denen des Model S und Model X größtenteils aus Stahl bestehen. 

Weiterlesen
17.10.2017 - 15:58

TÜV SÜD und Verisco prüfen CCS-Schnittstellen

Der TÜV SÜD kooperiert mit dem Dortmunder Unternehmen Verisco, das sich auf die Prüfung und Verifizierung von Kommunikationssystemen zwischen E-Fahrzeugen und Ladestationen spezialisiert hat. Zusammen werden künftig Konformitäts- und Interoperabilitätstests zur Ladeschnittstelle CCS (inkl. DIN 70121 & ISO 15118) durchgeführt. 

Weiterlesen
17.10.2017 - 15:57

GLS Bank und COMCO kaufen 500 StreetScooter

Die GLS Bank und die COMCO Leasinggruppe kaufen 500 Elektro-Transporter der Deutschen Post. Zusammen mit StreetScooter erarbeiten die Partner ein Leasingkonzept mit günstigen Raten und flexiblen Verträgen für Unternehmen aller Branchen.
dpdhl.com

16.10.2017 - 16:40

Car2go verkleinert Stuttgarter Geschäftsgebiet

Weil die 550 Elektroautos, die Car2go im Raum Stuttgart einsetzt, häufig in Außenbezirken mit geringer Nachfrage abgestellt werden und dann in der Innenstadt fehlen, reduziert Daimler sein Geschäftsgebiet zum 2. November um 52 auf dann nur noch 101 Quadratkilometer. 

Weiterlesen
16.10.2017 - 12:04

China nennt Details zur E-Quote

Seit Ende September ist es offiziell, dass die chinesische Regierung die Autohersteller ab 2019 zu einem Mindestabsatz von elektrifizierten Autos verpflichtet. Die E-Quote kommt damit ein Jahr später als geplant. Nun gibt es nähere Details inkl. des Punktesystems für rein elektrische Fahrzeuge und Plug-in-Hybride. 

Weiterlesen
16.10.2017 - 12:07

Gerät der Mobilitätsfonds ins Stocken?

Offenbar tun sich der Bund und die Industrie bei Finanzierung und Umsetzung des kürzlich auf eine Mrd Euro aufgestockten Mobilitätsfonds zur Vermeidung von Diesel-Fahrverboten äußerst schwer. 

Weiterlesen
16.10.2017 - 10:34

Irland fördert elektrische Firmenautos

Um die Verbreitung von E-Autos in Firmenflotten voranzubringen, stellt die irische Regierung die Privatnutzung von rein elektrischen Firmenfahrzeugen jetzt ein Jahr lang steuerfrei. Die bisherigen Subventionen für E-Autos, eine Kaufprämie von bis zu 5.000 Pfund sowie Ermäßigungen bei der Kfz-Steuer, bleiben in Irland auch weiterhin bestehen.
thejournal.ieirishtimes.com

13.10.2017 - 11:39

Slowenien plant Verbot für reine Verbrenner

Auch in Slowenien kündigt die Regierung nun ein Enddatum für Neuzulassungen von Diesel- und Benzinfahrzeugen an: Ab 2030 sollen nur noch Neuwagen zugelassen werden können, die weniger als 50 Gramm CO2 pro Kilometer emittieren – was derzeit nur mit Elektroautos und Plug-in-Hybriden möglich ist. 

Weiterlesen