06.06.2019 - 15:39

Baden-Württemberg fördert Parkhaus-Projekte

Das Land Baden-Württemberg fördert mit insgesamt 2,1 Millionen Euro sechs Pilotprojekte zur intelligenten Anbindung von Ladeinfrastruktur in Parkhäusern und Tiefgaragen an das Stromnetz. Die Projekte werden an elf Standorten im Land umgesetzt.

Weiterlesen
05.06.2019 - 10:52

China plant strengere Regeln für Elektroauto-Startups

Die chinesische Regierung plant angeblich neue Regeln, um die Markteintrittsbarriere für Hersteller von Elektrofahrzeugen zu erhöhen. Damit soll die Anzahl der Elektroauto-Startups reduziert werden. Ziel ist es, weniger, aber dafür wettbewerbsfähigere Akteure zu fördern.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

compleo - Plug in the future

04.06.2019 - 12:25

Japan legt strengere CO2-Werte für Autos bis 2030 fest

Die japanische Regierung hat Standards für den Flottenverbrauch von Autoherstellern bis 2030 festgelegt. Autobauer müssen demnach den Verbrauch und damit die CO2-Emissionen ihrer verkauften Fahrzeuge bis 2030 um 32 Prozent gegenüber 2016 senken – auf durchschnittlich rund 3,9 Liter Benzin pro 100 Kilometer.

Weiterlesen
01.06.2019 - 10:46

Thüringen weitet Förderprogramm „E-Mobil Invest“ aus

Thüringens Umweltministerium hat die überarbeitete Förderrichtlinie des Programms „E-Mobil Invest“ vorgestellt, die Anfang Juni in Kraft tritt. Dabei werden erstmals auch gemeinnützige Vereine, Wohnungsbaugenossenschaften und Wohlfahrtsverbände bei der Flottenelektrifizierung unterstützt.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

promotor - Kostenloses Online Meetup

31.05.2019 - 12:29

Bund verlängert Umweltbonus offiziell bis Ende 2020

Das Bundeswirtschaftsministerium hat die Kaufprämien für Elektroautos und Plug-in-Hybride nun offiziell bis Ende 2020 verlängert. Der Umweltbonus wird demnach in seiner bestehenden Form – also mit identischen Fördersätzen – bis zum 31. Dezember 2020 fortgeführt.

Weiterlesen
29.05.2019 - 16:14

Klimaschutz: Scheuer will Umweltbonus verdoppeln

Bis zu 55 Millionen Tonnen CO2 will Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) im Verkehrssektor einsparen. Dabei setzt er auf Elektroautos und eine entsprechende Förderung – das größte Potenzial sieht das Ministerium aber in einem anderen Sektor.

Weiterlesen
28.05.2019 - 12:27

Israel: Tel Aviv will „umweltschädliche Fahrzeuge“ verbannen

Tel Aviv erarbeitet derzeit einen Strategieplan für die Elektrifizierung des Verkehrs in der israelischen Großstadt. Dieser beinhaltet auch die Absicht, ab 2025 „umweltschädliche Fahrzeuge“ aus Tel Aviv zu verbannen. Auch im Rest des Landes stehen Verbrenner in den kommenden Jahren vor dem Aus.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Poppe+Potthoff eMobility Pruefstand

25.05.2019 - 18:53

BMVI bestätigt Pläne zur Umweltbonus-Verlängerung

Das Bundesverkehrsministerium hat jetzt den Plan bestätigt, die staatliche Prämie für den Kauf von Elektroautos zu verlängern und deutlich zu erhöhen. Verkehrsminister Andreas Scheuer wolle die Pläne am kommenden Mittwoch im Klimakabinett der Bundesregierung vorstellen. 

Weiterlesen
23.05.2019 - 10:27

Indien: Zwei- und Dreiräder künftig nur noch elektrisch?

Um die Umweltverschmutzung einzudämmen und die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu verringern, drängt ein hochrangiges Regierungsgremium in Indien darauf, ab April 2023 nur noch elektrische Dreiräder bzw. Rikschas und zudem ab April 2025 nur noch E-Zweiräder neu zuzulassen.

Weiterlesen
22.05.2019 - 14:08

Kabinett beschließt Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung

Nachdem vor wenigen Tagen der Bundesrat der Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung (eKFV) mit Änderungen zugestimmt hatte, wurde sie nun vom Bundeskabinett endgültig beschlossen. Die Bundesregierung kann die Verordnung nun im Bundesgesetzblatt verkünden. In kraft tritt die Regelung schon sehr bald! 

Weiterlesen

– ANZEIGE –
EA - Bidirektionale Power

20.05.2019 - 12:05

Bundesrat unterstützt Aufbau einer eigenen Zellfertigung

Der Bundesrat befürwortet mehrheitlich die Subventionierung einer Batteriezellprodukion in Deutschland. In einem Beschluss fordert die Länderkammer die Regierung jetzt auf, die heimische Zellfertigung anzuschieben, um die Wettbewerbsfähigkeit der Automobil- und Zulieferindustrie zu erhalten.

Weiterlesen
17.05.2019 - 15:29

Bundesrat gibt grünes Licht für E-Tretroller-Zulassung

Der Bundesrat hat heute der Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung (eKFV) zugestimmt, dank welcher E-Tretroller in Kürze im Straßenverkehr unterwegs sein dürfen. Allerdings muss die Regierung Änderungen umsetzen, die die Länderkammer für ihr Okay zur Voraussetzung gemacht hat.

Weiterlesen
17.05.2019 - 10:55

BMVI: Förderaufruf für Forschungs- & Demoprojekte

Ab sofort können im Rahmen des „Förderprogramms Elektromobilität“ des BMVI Projektideen für praxisnahe Forschungs- und Demonstrationsvorhaben im Bereich Elektromobilität eingereicht werden. Die Antragsfrist läuft bis zum 15. August 2019.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



16.05.2019 - 11:20

US-Demokraten für Verbrenner-Verkaufsstopp ab 2040

In den USA bringen die Demokraten eine neue Gesetzesvorlage auf den Weg, um den Verkauf von Autos mit Verbrennungsmotoren ab 2040 landesweit zu beenden. Als Zwischenziel sieht der Entwurf vor, dass bis 2030 die Hälfte aller neu verkauften Fahrzeuge emissionsfrei sein müssen.

Weiterlesen
15.05.2019 - 15:00

Südtirol: Landes- und Staatsförderung nun kombinierbar

Die Südtiroler Landesregierung hat die Förderkriterien für den Kauf von Elektrofahrzeugen so angepasst, dass die Landeszuschüsse mit jenen des Staats kombiniert werden können – was Antragstellern nun die Aussicht auf insgesamt bis zu 10.000 Euro Fördermittel beschert.

Weiterlesen
14.05.2019 - 10:31

Reykjavík plant Stilllegung von 38 Tankstellen bis 2025

Die isländische Regierung hat im vergangenen Jahr eine Klimastrategie angekündigt, um den Inselstaat bis 2040 CO2-neutral zu machen. Vor diesem Hintergrund soll die Anzahl der herkömmlichen Tankstellen in Reykjavík nun früher als geplant reduziert werden.

Weiterlesen
09.05.2019 - 11:15

E-Mobilität: Details zu Scholz‘ geplanten Steueranreizen

Der Plan von Finanzminister Olaf Scholz, die steuerlichen Anreize für Elektroautos zu verlängern, wird offenbar konkret. Geplant seien eine längere steuerliche Förderung bei privater Nutzung von Elektroautos als Dienstwagen sowie eine Sonderabschreibung für elektrische Lieferfahrzeuge.

Weiterlesen
06.05.2019 - 12:26

Frankreich: Gehwege ab September für E-Tretroller tabu

Frankreichs Verkehrsministerin Elisabeth Borne hat angekündigt, elektrische Tretroller ab September von den Gehwegen zu verbannen. Die Gefährte dürften künftig nur noch auf der Straße oder auf Radwegen unterwegs sein. Bei Verstößen droht ein Bußgeld von 135 Euro.

Weiterlesen
03.05.2019 - 12:59

UK: Ausschuss für Vorverlegung des Verbrenner-Verbots

Der Plan der britischen Regierung, den Verkauf neuer Benzin- und Dieselfahrzeuge ab 2040 zu verbieten, wird von Regierungsberatern als zu wenig ambitioniert bewertet. Der Ausschuss für Klimawandel rät, diesen Zeitpunkt auf 2030 vorzuverlegen, spätestens aber 2035.

Weiterlesen
03.05.2019 - 12:46

Amsterdam will Verbrenner bis 2030 aus der Stadt haben

Ein nun angekündigter „Clean Air Action Plan“ der Amsterdamer Stadtverwaltung sieht vor, bis zum Jahr 2030 alle Benzin- und Dieselfahrzeuge aus der Stadt zu verbannen. Das Vorhaben wird ab Ende dieses Monats vom Stadtrat debattiert, gefolgt von einer sechswöchigen Frist für Stellungnahmen.

Weiterlesen
01.05.2019 - 14:44

Ausschuss: Alle Elektro-Roller gehören auf Radwege

Nachdem das Kabinett im April die Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung (eKFV) beschlossen hat, sprechen sich die Bundesländer nun für eine Änderung aus: Der Verkehrsausschuss des Bundesrats empfiehlt mehrheitlich, dass alle E-Roller auf Radwege gehören – auch langsamere Modelle.

Weiterlesen
25.04.2019 - 16:44

Dortmund schnürt Paket zu klimaschonender Mobilität

Die Stadt Dortmund erhält für klimaschonende Mobilitätsvorhaben bis zu 6,4 Millionen Euro an Landes- und EU-Mitteln. Damit werden 16 Einzelprojekte gefördert, wobei die Schwerpunkte auf der Verbesserung der Situation für den Radverkehr und der Förderung der E-Mobilität liegen.

Weiterlesen
21.04.2019 - 11:00

Vorentscheidung zu CO2-Vorgaben für Nutzfahrzeuge

Das EU-Parlament hat die im Februar mit Unterhändlern der Mitgliedsstaaten vereinbarten CO2-Vorgaben für schwere Nutzfahrzeuge nun offiziell verabschiedet. Die Emissionen müssen demnach bis 2030 um 30 Prozent verringert werden, mit einem Zwischenziel von 15 Prozent bis 2025.

Weiterlesen
18.04.2019 - 11:21

Kanada: Regierung nennt Details zu Elektro-Kaufprämien

Die kanadische Regierung formuliert nun die Voraussetzungen zum Erhalt der vor einigen Wochen angekündigten neuen eMobility-Prämien. Sie werden für Fahrzeuge gewährt, die ab dem 1. Mai 2019 gekauft oder geleast werden und einen bestimmten Listenpreis nicht überschreiten.

Weiterlesen
11.04.2019 - 10:03

US-Kongress berät Ausdehnung von E-Auto-Steuerrabatt

US-Präsident Trump würde die staatlichen Subventionen für E-Autos am liebsten sofort abschaffen, doch ein neuer Gesetzentwurf im Kongress sieht nun eine Verlängerung der Steuerrabatte und einen Ausbau der Obergrenze für die Anzahl subventionierter Fahrzeuge pro Hersteller vor.

Weiterlesen
10.04.2019 - 16:36

Österreich regelt Anwendungsrahmen für E-Tretroller

Für E-Tretroller werden künftig österreichweit die gleichen Regelungen gelten wie für Fahrräder. Das heißt, dass Radwege benutzt werden müssen und Gehsteige bzw. Gehwege in der Regel tabu sind. Der Verkehrsausschuss des Nationalrats hat einen entsprechenden Gesetzentwurf gebilligt.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/06/07/china-schafft-nummernschild-kontingente-fuer-e-autos-ab/
07.06.2019 12:40