Schlagwort: CCS

17.03.2021 - 13:15

Tritium macht RT50 DC nachträglich fit für Plug&Charge

Tritium hat ein Software-Update für seine 50-kW-Ladestation RT50 DC veröffentlicht, das die Säule fit für das automatisierte Lade- und Bezahlverfahren Plug&Charge macht. Seit 2020 hat der Hersteller mit der RT175-S auch bereits eine ab Werk Plug&Charge-fähige Schnellladesäule mit bis zu 175 kW im Sortiment.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Emerson

11.03.2021 - 10:18

GOFAST: Schnelllader für E-Autos und Lkw eröffnet

In der Schweiz gibt es auf dem Autobahnrastplatz Oftringen Ost an der A1 seit kurzem einen Schnellladestandort mit insgesamt acht Hochleistungs-Ladeplätzen für Elektroautos. Ein Novum beim Projekt der Schweizer Firma GOFAST ist, dass beim gewählten Layout auch elektrische 40-Tonner problemlos laden können.

Weiterlesen
10.03.2021 - 11:11

Bündnis forciert Aufbau eines Lkw-Ladenetzes in Deutschland

Ein branchenübergreifendes Konsortium unter Schirmherrschaft des VDA hat beim Bundesverkehrsministerium einen Förderantrag zum Megawattladen für Nutzfahrzeuge eingereicht. Der Antrag zielt auf den Aufbau einer „Hochleistungs-Ladeinfrastruktur für den Batterie-elektrischen Lkw-Fernverkehr“.

Weiterlesen

– ANZEIGE –
Viscom

25.02.2021 - 16:48

Hohe Kilowatt, hohes Potenzial: HPC beflügelt E-Mobilität

An Autobahnen, in Städten, bei Einzelhändlern – an immer mehr Orten ist „High Power Charging“ mit Ladeleistungen zwischen 100 und 350 kW möglich. Wir haben die achte Ausgabe unserer Online-Konferenz „electrive.net LIVE“ diesem Thema gewidmet. Der Tenor: HPC macht E-Autos eine große Schippe alltagstauglicher.

Weiterlesen
08.02.2021 - 11:02

Das Video zur Show: Quo vadis Elektromobilität 2021?

Die Elektromobilität boomt, keine Frage. Doch im Jahr der Bundestagswahl stehen wichtige Entscheidungen an. Wir haben bei „electrive.net LIVE“ auch politisch erörtert, welche Weichen für die Elektromobilität noch umgestellt werden müssen – und welche Trends 2021 zu erwarten sind.

Weiterlesen
28.01.2021 - 10:41

Bilanz: Bund fördert mehr als 30.000 Ladepunkte

Das 2017 gestartete Bundesförderprogramm Ladeinfrastruktur wurde planmäßig abgeschlossen. Die Bilanz: 30.883 Ladepunkte wurden bewilligt, davon 9.849 Ladepunkte mit einer Leistung von mehr als 22 kW. Der Großteil der Ladepunkte muss aber noch gebaut werden.

Weiterlesen
21.01.2021 - 12:01

Erhält Ionity bald externe Investoren?

Weil der Ausbau des Ionity-Schnellladenetzwerks zu langsam vorangeht, sollen die Eigner laut einem Medienbericht diskutieren, Private-Equity-Kapital für Ionity zu gewinnen. Von mindestens 500 Millionen Euro frischem Geld ist demnach in Finanzkreisen die Rede.

Weiterlesen
09.01.2021 - 12:06

Schnellladegesetz: Die heikle Gratwanderung des BMVI

Mit 1.000 DC-Ladeparks will der Bund das Elektroauto endgültig massentauglich machen und auch die letzten Zweifel in Sachen Lade-Verfügbarkeit und Reichweitenangst nehmen. In Berlin wird inzwischen über den zugehörigen Entwurf des sogenannten Schnellladegesetzes diskutiert. Damit soll der Rechtsrahmen für die Ausschreibungen abgesteckt werden – doch es bleiben Fragen offen.

Weiterlesen
14.12.2020 - 14:17

Plug&Charge: Was noch zum Durchbruch fehlt

Im kommenden Jahr werden mehr und mehr Ladestationen Plug&Charge-fähig sein. Dafür waren in den vergangenen Jahren hinter den Kulissen viele Schritte notwendig – eine Grundlagenarbeit, von der nun alle profitieren sollen. Doch damit die Technologie in der Breite genutzt werden kann, fehlt noch eines: eine Vielzahl an Plug&Charge-fähigen Autos.

Weiterlesen
25.11.2020 - 12:45

„E-Mobility Excellence“: Shell Recharge bietet immer noch beste Abdeckung

Ein von P3, Cirrantic und Theon Data veröffentlichter Vergleich verschiedener Service-Anbieter für das Laden von Elektrofahrzeugen in ausgewählten EU-Märkten hat ergeben, dass in den untersuchten Ländern Shell Recharge die beste Abdeckung an Ladepunkten bietet. Bei den erstmals bewerteten Preisen liegt aber ein anderer Lade-Anbieter vorne.

Weiterlesen
25.11.2020 - 12:25

Laderoboter für Busdepots von Ebusco und Rocsys

Der niederländische Elektrobus- und Ladeinfrastruktur-Hersteller Ebusco und Rocsys, ein Lieferant von Steckrobotern, tun sich zusammen, um Busdepots zu automatisieren. Ihre Initialidee: ein innovativer Roboter, der den CCS-Stecker des Depotladers zum Laden automatisch in den Elektrobus einsteckt.

Weiterlesen
24.11.2020 - 10:55

BMVI: Ausschreibung für 1.000 DC-Ladeparks erst 2021

Das BMVI hat bekannt gegeben, dass die Ausschreibung der 1.000 geplanten Schnelllade-Standorte nicht mehr wie angestrebt dieses Jahr erfolgen wird, sondern 2021. Ziel ist bekanntlich der Aufbau eines öffentlichen Netzes mit Ladeleistungen ab 150 kW, das bis Ende 2023 fertiggestellt sein soll.

Weiterlesen
12.11.2020 - 14:36

Volkswagen warnt vor „drohender Ladelücke“

Volkswagen-E-Mobilitäts-Vorstand Thomas Ulbrich hat in einer Medienrunde davor gewarnt, dass der Ausbau der Ladeinfrastruktur hinter dem Wachstum der Zulassungszahlen zurückbleibt. Die Wolfsburger betonen, wie wichtig das Thema Laden für die Kunden sei – und sehen jetzt vor allem die Politik am Zug.

Weiterlesen
05.11.2020 - 10:23

Einstieg von Hyundai-Kia bei Ionity endlich fix

Der im vergangenen Jahr angekündigte Beitritt der Hyundai Motor Group mit den Marken Hyundai und Kia zu dem Schnellladenetz Ionity ist fix. Die Koreaner halten damit ab sofort 20 Prozent an dem von BMW, Ford, Daimler und Volkswagen gegründeten europaweiten Schnellladenetzwerk.

Weiterlesen
20.10.2020 - 20:29

EnBW eröffnet „Flagship-Ladepark“ an der A8

Kurz nach der Eröffnung der Schnellladesäulen an der Autobahn-Raststätte Werratal, bei der erstmals Zapfsäulen und Schnelllader unter einem gemeinsamen Dach platziert wurden, eröffnet EnBW nun einen weiteren, besonderen Schnellladepark: Die Anlage in Rutesheim an der A8 wurde dieses Mal auf der grünen Wiese gebaut.

Weiterlesen
30.09.2020 - 14:19

eMOTION #17 lädt E-Autos auf Augenhöhe mit Verbrennern

Die EnBW hat gemeinsam mit Tank & Rast einen neuen Schnellladepark an der Raststätte Werratal Süd an der A4 in Hessen erbaut. Erstmals an einer deutschen Autobahn finden sich Ladestationen für Elektroautos neben Zapfsäulen für klassische Kraftstoffe. Wir waren bei der Eröffnung mit der Kamera dabei!

Weiterlesen
14.09.2020 - 16:58

Raststätte Werratal: Schnelllader direkt neben Zapfsäulen

Der Energieversorger EnBW hat gemeinsam mit Tank & Rast einen neuen Schnellladepark an der Raststätte Werratal Süd an der A4 in Hessen eröffnet. Die Besonderheit des Standorts: Erstmals an einer deutschen Autobahn finden sich Ladestationen für Elektroautos neben Zapfsäulen für klassische Kraftstoffe.

Weiterlesen
04.09.2020 - 13:58

Aldi Süd plant 1.500 weitere Ladestationen

Aldi Süd hat angekündigt, weitere 1.500 Ladestationen auf den Parkplätzen seiner Supermärkte zu errichten. Damit würden mehr als 75 Prozent der Filialen des Discounters über mindestens einen Ladepunkt verfügen. Interessant: Die Aldi-Ladeinfrastruktur wird auch mit einem Bezahlterminal ausgestattet.

Weiterlesen
01.09.2020 - 12:59

„E-Mobility Excellence“: Shell Recharge bietet beste Lade-Abdeckung

Ein von P3, Cirrantic und Theon Data veröffentlichter Vergleich verschiedener Service-Anbieter für das Laden von Elektrofahrzeugen in ausgewählten EU-Märkten hat ergeben, dass in den untersuchten Ländern Shell Recharge die beste Abdeckung an Ladepunkten bietet. Anders sieht es aber beim Preis aus, der ab dem Herbst in die Wertung mit einfließen soll.

Weiterlesen
19.08.2020 - 16:36

Tritium stellt Plug&Charge-fähige Ladesäule vor

Tritium hat seine neue Schnellladesäule RT175-S vorgestellt. Sie bietet eine Ladeleistung von bis zu 175 kW und soll Plug&Charge unterstützen – jene Ladefunktion, bei der die Säule automatisch mit dem Fahrzeug kommuniziert.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/04/16/siemens-bringt-neuen-lade-controller-und-calibartion-kit/
16.04.2021 11:28