Schlagwort: China

14.10.2022 - 14:07

VW steigert E-Auto-Auslieferungen um ein Viertel

Der Volkswagen-Konzern hat in den ersten neun Monaten dieses Jahres 366.400 vollelektrische Fahrzeuge an Kunden übergeben, rund 25 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum (293.000). Der BEV-Anteil an den Gesamtauslieferungen des Konzerns stieg von Januar bis September 2022 auf 6,0 Prozent, gegenüber 4,2 Prozent in den ersten neun Monaten des Vorjahres.

Weiterlesen
13.10.2022 - 09:36

Europa und China: Tesla Model X und S kurz vor Lieferstart

Tesla steht offenbar kurz vor dem Auslieferungsbeginn des überarbeiteten Premium-Duos Model S und Model X in China und Europa. So äußerten unter anderem in einem deutschen Internetforum diese Woche mehrere Besteller, über eine Auslieferung ihrer Autos noch vor Jahresende informiert worden zu sein.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

XCharge

11.10.2022 - 11:37

Sinosynergy stellt ersten FCEV-Reisebus vor

Fast immer, wenn von Wasserstoff in der Nutzfahrzeugwelt gesprochen wird, geht es um Stadtbusse. Jetzt ist für den europäischen Markt der erste FCEV-Reisebus da. Still und leise vorgestellt und schon homologiert soll das Fahrzeug aus China ab sofort dazu beitragen, den Weg zur CO2-Neutralität zu ebnen.

Weiterlesen
11.10.2022 - 09:39

China: Neuer NEV-Verkaufsrekord im September

China hat bei den Verkäufen von New-Energy-Pkw im abgelaufenen Monat einen neuen Rekordwert verzeichnet. 675.000 NEV-Pkw wurden im September 2022 abgesetzt, 43.000 mehr als im bisherigen Rekordmonat August 2022. Davon waren 507.000 BEV und 168.000 PHEV.

Weiterlesen
10.10.2022 - 14:01

Batteriewechsel: SAIC stößt mit JV in neuen Markt vor

In China haben der Autokonzern SAIC, der Batteriehersteller CATL und die beiden Ölunternehmen Sinopec und China National Petroleum ein Joint Venture gegründet, um die Verbreitung von E-Autos mit austauschbaren Batterien voranzutreiben. SAIC will gleich unter mehreren Marken adäquate Fahrzeuge herstellen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

MHC Mobility

10.10.2022 - 11:30

CALB erweitert Hefei-Fabrik auf 150 GWh / Börsengang

Der chinesische Batteriehersteller CALB (China Lithium Battery Technology) hat die Produktion in seiner 2021 angekündigten neuen 50-GWh-Fabrik in Hefei aufgenommen – und gleichzeitig angekündigt, die Kapazität dort auf 150 GWh anheben zu wollen. Außerdem ist CALB nun an der Börse in Hongkong gelistet.

Weiterlesen
04.10.2022 - 14:30

Nio liefert erste ET5 in China aus

Nio hat am 30. September die erste Charge des in Serie produzierten ET5 an Kunden in China ausgeliefert – und damit ganz knapp das angepeilte Lieferfenster getroffen. In der Folge will Nio die Auslieferungen der E-Limousine aber sehr schnell skalieren. 2023 könnte der ET5 auch nach Deutschland kommen.

Weiterlesen
04.10.2022 - 13:33

Ballard baut BZ-Produktionsanlage in China

Der kanadische Brennstoffzellen-Spezialist Ballard Power Systems hat eine Investition über 130 Millionen US-Dollar in China angekündigt. Damit sollen sowohl ein Entwicklungszentrum als auch eine Fabrik für Membranelektrodeneinheiten (MEA) nahe Shanghai errichtet werden. Die geplante Eröffnung ist 2025.

Weiterlesen
28.09.2022 - 14:15

Smart #1 startet bei 41.490 Euro

Smart hat die ersten europäischen Preise für sein E-SUV #1 veröffentlicht. In Deutschland startet das Pro+ genannte Basismodell zu Preisen ab 41.490 Euro, darüber sind noch drei weitere Varianten im Angebot. Vorbestellungen für alle vier Varianten sind in Deutschland ab dem 18. Oktober 2022 möglich.

Weiterlesen
27.09.2022 - 10:41

China: Cabrio-Version des Wuling Hong Guang Mini EV

Das Joint Venture SAIC-GM-Wuling bringt in China eine Cabrio-Version des dort äußerst beliebten vollelektrischen Kleinstwagens Hong Guang Mini EV auf den Markt. Die Kleinstwagen-Familie Mini EV ist seit 24 Monaten in Folge auf Platz 1 des E-Auto-Verkaufsrankings in China.

Weiterlesen
26.09.2022 - 15:46

China verlängert NEV-Kaufsteuer-Befreiung für 2023

China wird die Befreiung der New Energy Vehicles (BEV, FCEV und PHEV) von der Kaufsteuer auch 2023 fortführen. Entsprechende Berichte hatte es bereits Anfang August gegeben, doch nun ist die offizielle Bestätigung seitens des zuständigen Ministeriums erfolgt.

Weiterlesen
22.09.2022 - 10:19

Sunwoda plant weitere 50-GWh-Fabrik in China

Der chinesische Batteriehersteller Sunwoda Electric Vehicle Battery drückt beim Bau neuer Produktionsstätten mächtig aufs Tempo. Eine neue Fabrik mit einer Jahreskapazität von 50 GWh ist laut einer Börsenmitteilung des Unternehmens in der Stadt Yiwu in der chinesischen Provinz Zhejiang geplant.

Weiterlesen
22.09.2022 - 09:40

Xpeng nennt Details zu Elektro-Flaggschiff G9

Der chinesische Elektroauto-Hersteller Xpeng hat nun die Eckdaten zu den Antrieben seines auch für internationale Märkte konzipierten neuen Flaggschiffs G9 veröffentlicht. Und: In China wird das Modell für 309.900 bis 469.900 Yuan angeboten, was umgerechnet derzeit rund 44.500 bis 67.500 Euro entspricht.

Weiterlesen
19.09.2022 - 14:23

Sunwoda und Dongfeng bauen 30-GWh-Zellfabrik in Hubei

Der chinesische Batteriehersteller Sunwoda Electric Vehicle Battery errichtet zusammen mit Dongfeng eine Batteriefabrik in der Stadt Yichang in der chinesischen Provinz Hubei. Diese wird auf eine jährliche Produktionskapazität von 30 GWh ausgelegt und in zwei Phasen errichtet.

Weiterlesen
16.09.2022 - 15:13

GAC Aion lanciert Premiummarke Hyper und E-Supercar

GAC Aion, die Elektroauto-Tochter der chinesischen GAC Group, hat ihre neue Premiummarke Hyper und deren ersten Vertreter Hyper SSR vorgestellt. Bei dem Modell handelt es sich um einen vollelektrischen Supersportwagen mit Flügeltüren und einer maximalen Leistung von 913 kW.

Weiterlesen
09.09.2022 - 11:48

Bestätigt: BMW setzt auf Rundzellen von CATL und Eve Energy

BMW bestätigt nun offiziell den Einsatz von neuen Batteriezellen im Rundformat in den Elektromodellen der „Neuen Klasse“ ab 2025. Die Zellen sollen von drei Partnern in insgesamt sechs Fabriken mit Jahreskapazitäten von jeweils 20 GWh hergestellt werden. Als Partner bestätigt sind CATL und Eve Energy.

Weiterlesen
09.09.2022 - 09:53

China: NEV-Absatz steigt im August erheblich an

632.000 New-Energy-Pkw wurden im August in China verkauft, so viele wie in noch keinem Monat zuvor. Batterie-elektrische Pkw machen weiterhin die überwiegende Mehrheit der NEV-Verkäufe in China aus: 490.000 neuen BEVs im August stehen 142.000 PHEVs gegenüber.

Weiterlesen
07.09.2022 - 11:02

Aito stellt vollelektrischen M5 EV vor

Aito, eine Automarke von Huawei und Seres, bringt in China ihr erstes rein elektrisches Modell auf den Markt. Der E-SUV mit dem Namen Aito M5 EV ist wahlweise mit Heck- oder Allradantrieb zu Preisen ab 288.600 bzw. 319.800 Yuan (ca. 41.765 Euro bzw. 46.280 Euro) erhältlich.

Weiterlesen
07.09.2022 - 10:41

China: Honda bündelt Batterie-Beschaffung von CATL

Vorhang auf für eine japanisch-chinesische Beschaffungs-Initiative: Der Fahrzeughersteller Honda will in China Ende dieses Monats zusammen mit seinen chinesischen Partnern Dongfeng und GAC ein Joint Venture gründen. Ziel ist der gebündelte Einkauf von Elektrofahrzeug-Batterien von CATL.

Weiterlesen
07.09.2022 - 10:16

BZ-Spezialist EKPO gründet chinesische Tochterfirma

EKPO Fuel Cell Technologies, das Brennstoffzellen-Joint-Venture von ElringKlinger und Plastic Omnium, weitet seine Aktivitäten in China mit der Gründung einer chinesischen Tochtergesellschaft aus. Ziel ist es, noch in diesem Jahr die ersten Stacks in der Stadt Suzhou herzustellen.

Weiterlesen
06.09.2022 - 09:27

MG4 Electric von MG Motor erreicht Europa

Die erste Charge des MG4 Electric wurde aus China nach Europa verschifft und traf am vergangenen Freitag im Hafen von Zeebrugge (Belgien) ein. Über 1.000 Exemplare des elektrischen Kompaktmodells sollen am 13. September in knapp 20 europäischen Ländern und in China auf den Markt gebracht werden.

Weiterlesen
05.09.2022 - 11:00

Auftragsbestand bei BYD soll 700.000 Fahrzeuge verzeichnen

Trotz steigender Produktionskapazitäten hat sich die Wartezeit für Kunden von BYD aufgrund des kontinuierlich steigenden Auftragsbestands nicht verkürzt. Derzeit soll der chinesische Hersteller einen noch nicht abgearbeiteten Auftragsbestand von 700.000 Fahrzeugen haben.

Weiterlesen
29.08.2022 - 11:26

Xiaomi plant offenbar Partnerschaft mit BAIC

Der chinesische Technologiekonzern Xiaomi verhandelt offenbar mit BAIC über eine Partnerschaft zur Produktion von E-Autos. Laut einem Medienbericht soll auch die Option einer Beteiligung an einem Hyundai-Werk in Peking geprüft werden.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/10/17/verlagert-mini-die-komplette-e-produktion-nach-china/
17.10.2022 08:24