Schlagwort: Elinta Motors

27.09.2021 - 16:32

Altas Auto: Ab 2025 nur noch Kleinbusse mit E-Antrieb

Der litauische Kleinbus-Hersteller Altas Auto wird seinen Fokus ab dem Jahr 2022 verstärkt auf die Entwicklung von Bussen mit E-Antrieb verlagern. Das Unternehmen plant, im kommenden Jahr mindestens 20 Prozent seines Umsatzes mit Elektrobussen zu erzielen und bis 2025 vollelektrisch zu werden.

Weiterlesen
01.10.2020 - 14:17

Litauer wollen ab 2021 E-Minibusse bauen

Die litauischen Unternehmen Altas Auto und Elinta Motors haben eine Kooperation gestartet, um ab 2021 elektrische Minibussen in Serie zu bauen. Anfang nächsten Jahres sollen ein elektrischer Low-Entry-Stadtbus mit 20 Plätzen und ein elektrischer Schulbus mit 16 bis 22 Sitzen angeboten werden.

Weiterlesen
10.10.2019 - 12:42

UPS rüstet weitere 33 Lieferwagen auf E-Antriebe um

UPS baut seine elektrifizierte Flotte in Deutschland im Rahmen des vom Bund geförderten Projekts „ZUKUNFT.DE“ durch die Umrüstung weiterer 33 Dieselfahrzeuge aus. Von den 33 neuen UPS-Fahrzeugen werden 15 rein elektrisch betrieben, die restlichen 18 werden Plug-in-Hybrid-Fahrzeuge sein.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

EA Elektro-Automatik

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/09/27/altas-auto-ab-2025-nur-noch-kleinbusse-mit-e-antrieb/
27.09.2021 16:58