Schlagwort:

10.12.2018 - 21:13

GridCON: John Deere zeigt E-Landmaschine im Einsatz

Elektrische Antriebe will John Deere auch in der Landwirtschaft etablieren. Im Content-Channel des Technologieprogramms „IKT für Elektromobilität III“ auf electrive.net zeigt der Landmaschinen-Hersteller nun eine Weltpremiere: einen leitungsgeführten und vollelektrischen Traktor im Einsatz auf dem Feld.

Weiterlesen
07.12.2017 - 16:51

GridCON: Kurzvorstellung des IKT EM III-Projekts

Gegenstand des Forschungsprojekts „GridCON“ aus dem Technologieförderprogramm „IKT für Elektromobilität III“ ist die Entwicklung, der Aufbau und die Demonstration einer leitungsgeführten vollelektrischen Landmaschine (Traktor) mit zugehöriger Smart-Grid-Infrastruktur. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –

TUEV SUED EMV Labor

19.10.2017 - 06:22

Interview mit Claudia Schrank über das Projekt GridCON

Elektromobilität in der Landwirtschaft? Genau das will der Landmaschinen-Hersteller John Deere etablieren. Und dabei die Verkehrs- mit der Energiewende auf dem Bauernhof verknüpfen. Wir haben mit Claudia Schrank von John Deere über das entsprechende Projekt GridCON gesprochen.

Weiterlesen
28.07.2017 - 15:49

Neue Konzepte in der Landwirtschaft (Video)

Über das Thema „Neue Konzepte in der Landwirtschaft“ sprach Claudia Schrank von John Deere beim Innovations(t)raum Elektromobilität 2017. Der Landmaschinen-Hersteller ist auch im Forschungsprojekt GridCON beim Technologiewettbewerb IKT für Elektromobilität III aktiv.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

23.01.2017 - 18:09

Plug-in-Traktor von John Deere auf der Grünen Woche

John Deere zeigt auf der Grünen Woche in Berlin noch bis zum 29. Januar den „Battery-Boost-Traktor“. In das landwirtschaftliche Arbeitsgerät mit „Grid-Plug-in-Hybrid-System“ sind Erkenntnisse aus dem Forschungsprojekt GridCON eingeflossen. Im Kern geht es um ein Batteriewechselkonzept.

Weiterlesen
06.12.2016 - 13:37

John Deere zeigt elektrischen Traktor im Video

Mit dem SESAM hat der Landmaschinen-Hersteller John Deere seine Idee eines vollelektrischen Fahrzeugs für die Landwirtschaft nun auch offiziell vorgestellt. Zwei E-Motoren mit zusammen 300 kW Leistung und ein 130-kWh-Akkupaket sollen die Elektrifizierung der Feldarbeiten ermöglichen. Eindrücke des E-Trakors vermittelt John Deere in einem neuen Video.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/02/18/gridcon2-entwickelt-verband-von-kabelgefuehrten-landmaschinen/
18.02.2019 11:35