19.10.2017 - 06:22

Interview mit Claudia Schrank über das Projekt GridCON

Elektromobilität in der Landwirtschaft? Genau das will der Landmaschinen-Hersteller John Deere etablieren. Und dabei die Verkehrs- mit der Energiewende auf dem Bauernhof verknüpfen. Wir haben mit Claudia Schrank von John Deere über das entsprechende Projekt GridCON gesprochen.

Entwickelt wurde dafür neben einem rein elektrischen Traktor auch ein Plug-in-Hybrid-Traktor, dessen Batterie zur Stabilisierung des Stromnetzes genutzt werden kann. Die Möglichkeiten der Elektromobilität im Umfeld der Landwirtschaft hat Claudia Schrank beim INNOVATIONS(T)RAUM ELEKTROMOBILITÄT am 27. und 28. Juni 2017 in Berlin auch in einem Vortrag aufgezeigt. Das Projekt GridCON läuft im Rahmen des Technologiewettbewerbs „IKT für Elektromobilität III“. Im Interview klären wir auch die Frage, ob der Diesel auf dem Bauernhof irgendwann vollständig abgelöst werden könnte. Film ab!

– ANZEIGE –

Poppe+Potthoff eMobility Pruefstand

Stellenanzeigen

Verkaufsleiter Elektromobilität (m/w/d) Region Bayern / BW / Hessen

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot

Vertriebsmanager (m/w/d) E-Mobilität für Norddeutschland

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/10/19/interview-mit-claudia-schrank-ueber-das-projekt-gridcon/
19.10.2017 06:37