Schlagwort: MTU Aero Engines

25.11.2021 - 14:40

BZ-Flugantriebe: MTU erörtert Zulassungskritieren mit EASA

Der deutsche Triebwerkshersteller MTU Aero Engines engagiert sich bei der Schaffung neuer Standards, Zulassungsvorschriften und Nachweisverfahren für Brennstoffzellensysteme in der Luftfahrt. Dazu arbeitet MTU nun eng mit der Agentur der Europäischen Union für Flugsicherheit (EASA) zusammen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mahle

12.06.2019 - 11:13

Silent Air Taxi: Leises Hybrid-Flugzeug aus Aachen

Das nächste Projekt des Aachener Elektroauto-Pioniers Günther Schuh wird konkret. Die unter anderem von Schuh gegründete Firma e.SAT hat gemeinsam mit der RWTH Aachen und der Fachhochschule Aachen das hybridelektrisch betriebene Kleinflugzeug Silent Air Taxi vorgestellt.

Weiterlesen
12.03.2019 - 12:09

Airbus enthüllt E-Lufttaxi CityAirbus / Jungfernflug folgt

Airbus hat im Rahmen des Projekts Urban Air Mobility jetzt in Ingolstadt das Lufttaxi CityAirbus präsentiert. Das elektrische Luftfahrzeug mit acht Rotoren startet und landet senkrecht und soll bis zu vier Passagiere transportieren können. Seinen Jungfernflug hat das Modell noch vor sich.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/11/25/bz-flugantriebe-mtu-eroertert-zulassungskritieren-mit-easa/
25.11.2021 14:37