Schlagwort: TECO 2030

09.11.2022 - 14:16

Teco 2030 will Frachtschiff mit BZ-System ausrüsten

Teco 2030, Shell und weitere Partner wollen ein großes Frachtschiff mit einem Wasserstoff-Brennstoffzellensystem nachrüsten. Im Rahmen des Projekts „HyEkoTank“ soll ein bestehender Tanker mit einer Tragfähigkeit von 18.600 Tonnen mit einem PEM-Brennstoffzellensystem von Teco 2030 ausgestattet werden.

Weiterlesen
09.09.2022 - 14:22

Teco 2030 ordert BZ-Produktionslinie bei Thyssenkrupp

Das norwegische Unternehmen Teco 2030, das eine „Gigafabrik“ für Brennstoffzellen zum Einsatz in Schiffen errichtet, sichert sich mit einer beabsichtigten Auftragsvergabe an Thyssenkrupp Automation Engineering deutsches Maschinenbau-Know-how für den Aufbau von Produktionslinien.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

XCharge

04.08.2022 - 12:17

Teco 2030 und AVL entwickeln 40-Tonner mit Brennstoffzelle

Das norwegische Unternehmen Teco 2030 und der österreichische Antriebsentwickler AVL List haben eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, um Brennstoffzellenstacks von Teco 2030 im DemoTruck von AVL einzusetzen. Ein erster Prototyp des BZ-Lkw soll ab Mitte 2023 auf der Straße unterwegs sein.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

MHC Mobility

20.10.2017 - 13:54

Visedo zeigt neuen E-Motor PowerDRUM S für Busse

Visedo präsentiert auf der Busworld einen neuen Elektromotor für Bushersteller. Beim PowerDRUM S hat der finnische Spezialist nach eigenen Angaben eine Steigerung der Leistung um zehn Prozent sowie eine bessere Kühlung erreicht. Und wirbt mit der angeblich höchsten Effizienz im gesamten Drehzahlbereich. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/11/09/teco-2030-will-frachtschiff-mit-bz-system-ausruesten/
09.11.2022 14:56