14.06.2012 - 05:59

BMW, Saab, RWTH Aachen, Audi, Car2Go, Renault.

– Marken + Namen –

BMW feiert Elektro-Show in London: Die Münchner lassen sich mögliche Zweifel an der E-Mobilität nicht anmerken, eröffnen in London den ersten „i Store“ ihrer Elektro-Submarke, präsentieren ein neues Farb- und Materialkonzept für den i3 sowie ein Produkt- und Servicepaket namens „360 Grad Elektric“ und stellen ein faltbares Pedelec vor. Letzteres ist auch ganz hübsch geworden – was dank freundlicher Förderung aber auch nicht anders zu erwarten war.
autohaus.de (i Store), automobilwoche.de (Vertrieb), epower-rad.de (Pedelec), greencarreports.com (i3)

Saab wird Elektromarke: Die Übernahme der Saab-Reste durch das asiatische Konsortium National Electric Vehicle Sweden ist nun auch offiziell bestätigt. Unter dem Label sollen Elektroautos produziert werden; das erste auf der Basis des Saab 9-3 soll Ende 2013 oder 2014 vorgestellt werden. Dank des bereits bestehenden Zugangs zum chinesischen Markt hat das Modell zumindest eine gute Chance.
autobild.de, handelsblatt.com

Weiterer GS-Lexus mit Hybridantrieb? Laut „Auto Express“ arbeiten die Japaner an einem weiteren Hybridmodell der GS-Reihe. Der GS 300h könnte das Antriebssystem des ES 300h übernehmen.
autoexpress.co.uk

Die dritte Tesla-Plattform wird wohl für massenmarktfähige Limousinen und Crossover-Modelle ausgelegt sein. Das geht zumindest aus einer Folie einer Aktionärspräsentation von Elon Musk hervor.
green.autoblog.com

E-Bike-Konzept aus Kanada: Der Kanadier Henry Chong hat ein E-Bike entworfen, bei dem die Pedale ins Vorderrad integriert sind. Das kleine E-Klapprad Revelo Lifebike ist bereits zum Patent angemeldet.
epower-rad.de (mit Video)

– Zahl des Tages –

Auf über 60.000 Einheiten soll der Verkauf von E-Fahrzeugen in Zentral- und Osteuropa bis 2017 ansteigen, so eine neue Studie von Frost & Sullivan. Damit würde der E-Automarkt in dieser Region zwischen 2011 und 2017 um immerhin 151 Prozent wachsen.
automotive-business-review.com, just-auto.com, frost.com (Studie)

– Forschung + Technologie –

Aachen baut Campus West aus: Auf einem ehemaligen Gleisgelände entstehen bis 2015 sechs neue universitäre Kompetenzzentren. Darunter sind ein Elektromobilitätslabor und eine Anlauffabrik zum Test von Fertigungsanlagen für E-Fahrzeuge. Auch Karosseriebauteile für den StreetScooter sollen dort produziert werden. Die „Welt“ liefert einen Überblick.
welt.de

Audi R18 e-tron quattro mit Bosch-Technik: Für den Le Mans-Prototypen liefert Bosch Motorsport eine eigens entwickelte Motor-Generator-Einheit, ein Steuergerät sowie den Fahrzeugkabelbaum.
elektroniknet.de

Siemens liefert Hybrid-Technik für Busse in Vietnam: Siemens Vietnam stellt die Technologie für den Hybrid-Antrieb Elfa bereit, der künftig in Stadtbussen von Vietnam Motors eingesetzt werden soll. Ein Prototyp ist noch für dieses Jahr geplant.
greencarcongress.com

Remy liefert E-Motor an DMA: Zulieferer Remy hat einen Vertrag mit dem türkischen Hersteller DMA aus Istanbul geschlossen. Remys E-Motor HVH250 soll in der geplanten Plug-in-Hybrid-Limousine von DMA verbaut werden. Der Wagen mit 55 km E-Reichweite soll im dritten Quartal vorgestellt werden.
ev-olution.org

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Mittwoch war der zeitgeschichtliche Artikel von Spiegel Online, der beschreibt, dass Stromer schon vor hundert Jahren mit den gleichen Problemen zu kämpfen hatten wie heute.
einestages.spiegel.de

– Zitat des Tages –

„Elektrisches Fahren ist für den Smart eine riesengroße Chance.“

Smart-Chefin Annette Winkler glaubt an die dritte Generation des Smart Fortwo electric drive.
stern.de

– Flotten + Vertrieb –

Car2Go stellt Betrieb in Lyon ein: Wegen eines Streits um den Namen des CarSharing-Systems hat Daimler seinen Service in Lyon vorerst eingestellt und die Kunden entschädigt. Die Firma Car’Go hatte andernfalls mit einer Klage gedroht. Ein Namenswechsel kommt für Car2Go wohl nicht infrage. Schließlich starten in Kürze neue Flotten in nordamerikanischen Städten wie Toronto, Calgary und Miami.
technologicvehicles.com (Frankreich), hybridcars.com (Nordamerika)

14.000 Bestellungen für Renault-Stromer: Diesen Wert vermeldete Thierry Koskas, Elektro-Chef von Renault. Wie sich die Zahl auf die vier Elektromodelle aufschlüsselt, verrät er leider nicht.
electric-vehiclenews.com, businessgreen.com

Eaton stellt Ladeinfrastruktur für US-Regierung bereit: Das Pilotprojekt sieht vor, sämtliche Bundesverwaltungen mit Ladesäulen auszustatten. Die Installation sollen Kriegsveteranen übernehmen.
greencarcongress.com, greencarreports.com

E-Bikes sind gefährlicher als normale Fahrräder: Zu diesem Ergebnis kommt die Unfallforschung der Versicherer und warnt vor leichtsinnigen Überholmanövern. Crashtests verdeutlichen das Risiko.
udv.de, epower-rad.de

GM setzt Volt-Besitzer in Szene: Wie wirbt man für ein E-Auto? Am besten mit glücklichen Kunden! Das hat sich GM gedacht und lässt zufriedene Volt-Eigentümer vor der Kamera über ihr Auto sprechen.
greencarreports.com (mit Video)

— Textanzeige —
Ihre Textanzeige bei „electrive today“ ist mit nur einer E-Mail auf den Weg gebracht: Schicken Sie einfach Ihren 350 Zeichen langen Text, den gewünschten Link, Ihren Wunschtermin und ggf. ein Logo an post@electrive.net – den Rest erledigen wir. Einfacher können Sie die Experten der E-Mobilität nicht erreichen!
www.electrive.net/werbung (alle Möglichkeiten und Preise im Überblick)

– Service –

Lese-Tipp: Was kommt dabei raus, wenn sich ein Rennfahrer in den Renault Twizy setzt? Heinz-Harald Frentzen hat’s für die „WirtschaftsWoche“ probiert – und kann seinen Spaß daran nicht verhehlen.
wiwo.de

Video-Tipp: Wie kommt die Batterie in den neuen Elektro-Smart? Daimler erlaubte „YouCar“ einen filmischen Blick auf die Serienproduktion des kleinen Stromers im Werk Hambach.
youtube.com

– Rückspiegel –

Jogi und der Balljunge: Als kleine Erinnerung an das gestrige Fußballfest haben wir für Sie mal die Szene rausgesucht, in der Jogi Löw einem Balljungen frech die Kugel abluchst. Viel Vergnügen!
youtube.com

+ + +
„electrive today“ ist ein Angebot der Rabbit Publishing GmbH. Das tägliche Update zur E-Mobilität erscheint immer werktags gegen 8 Uhr pünktlich zum Frühstückskaffee im Büro. Für ein kostenloses Newsletter-Abo senden Sie eine Mail an abo@electrive.net oder besuchen Sie uns unter www.electrive.net. Sie wollen bei „electrive today“ treffsicher werben? Alle Infos dazu finden Sie hier!
+ + +

– ANZEIGE –

Stellenanzeigen

Area Sales Manager (m/w/d) Nordrhein-Westfalen

Zum Angebot

Sales Executive - DACH Region

Zum Angebot

Produktbetreuer nationale Gebäude- & E-Ladeinfrastruktur (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2012/06/14/bmw-saab-rwth-aachen-audi-car2go-renault/
14.06.2012 05:29