24.11.2014 - 09:23

Tesla, Audi, Volkswagen, Continental, BMW, Formel E.

Gigafactory in Deutschland? Elon Musk geht davon aus, dass „Tesla auf lange Sicht eine Batteriefabrik in Deutschland errichten wird“. Das sagte Multi-Unternehmer Musk wörtlich dem „Spiegel“. Die deutschen Autobauer seien viel zu zögerlich bei der Akkuentwicklung, obwohl sie „beste Voraussetzungen“ hätten, so der Tesla-Chef weiter. Die Autobranche darf das getrost als Kampfansage verstehen, wenngleich mit einer solchen Investition sicher nicht übermorgen zu rechnen ist.
spiegel.de

R8 e-tron kommt in Kürze: Audi-Technikchef Ulrich Hackenberg hat in L.A. gegenüber Reportern den elektrischen R8 für Januar in Detroit angekündigt. Der R8 e-tron sei jedoch nur das Vorspiel für den elektrischen Familien-Audi mit bis zu 450 km Reichweite, der ab 2017 produziert werden soll.
seekingalpha.com via greencarreports.com

VW spart, um zu investieren: Die Wolfsburger wollen die Kosten konzernweit um bis zu 10 Mrd Euro senken. Die Sparmaßnahme sei nötig, um gleichzeitig Investitionen zur Senkung des CO2-Ausstoßes, für E-Mobilität und Vernetzung zu finanzieren. Einem Insider zufolge sind alle Marken betroffen.
derstandard.at, reuters.com

— Textanzeige —
Modellregionen-BMVI„Elektromobilität vor Ort“ am 27. & 28. Januar 2015 in Offenbach! Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) lädt zur 2. Fachkonferenz ein, um Projekterfahrungen und Forschungsergebnisse der Modellregionen weiterzugeben. Insbesondere Kommunen, Flottenbetreiber und Verkehrsbetriebe werden dadurch beim Aufbau von Elektromobilität vor Ort unterstützt.
Infos und Anmeldung: www.now-gmbh.de

Conti zieht Konsequenzen: Continental will die Strukturen an seinem Standort in Gifhorn überprüfen und womöglich gesundschrumpfen. Das Werk mit 1.600 Mitarbeitern produziert hydraulische Bremssysteme und E-Motoren. Um Aufträge und Auslastung ist es allerdings eher schlecht bestellt.
wiwo.de, ndr.de

Carbon-Flaute: Ein Taifun in Asien hat hierzulande für Verzögerungen bei der Produktion des BMW i3 geführt. Der Grund dafür waren Lieferprobleme von Rohstoffen zur Produktion des Leichtbaumaterials an das Werk in Moses Lake.
bimmertoday.de

Formel E in Malaysia: Sam Bird von Virgin Racing hat das zweite Rennen der elektrischen Rennserie gewonnen. Er sicherte sich den ersten Platz vor Lucas di Grassi (Audi Sport Abt ) und Sebastian Buemi (E-Dams Renault). Nick Heidfeld wurde abgedrängt, war aber nicht der einzige Bruchpilot.
auto-motor-und-sport.de, 20min.ch

– ANZEIGE –

Letzter Beitrag

Stellenanzeigen

Area Sales Manager (m/w/d) Nordrhein-Westfalen

Zum Angebot

Sales Executive - DACH Region

Zum Angebot

Produktbetreuer nationale Gebäude- & E-Ladeinfrastruktur (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/11/24/tesla-audi-volkswagen-continental-bmw-formel-e/
24.11.2014 09:53