08.12.2014 - 20:38

Video-Interview: Hauke Hinrichs, Smartlab, über Roaming.

Ist Elektromobilität ein Thema für Stadtwerke? Laut Hauke Hinrichs, Technischer Leiter der smartlab Innovationsgesellschaft aus Aachen, schon. „Die Stadtwerke stellen nicht nur die Basis-Infrastruktur, sie gehen in Geschäftsmodelle rein“, sagt Hinrichs im Video-Interview mit electrive.net auf der Vernetzungskonferenz Elektromobilität.

Allerdings sei das Geschäft eher jenseits des Stromverkaufs an öffentlichen Ladesäulen interessant. Dennoch müssten letztere über die Regionalgrenzen eines Stadtwerks hinaus für Elektroauto-Fahrer nutzbar sein. Dazu hat die smartlab Innovationsgesellschaft zusammen mit der niederländischen Stiftung ElaadNL die Roaming-Plattform e-clearing.net ins Leben gerufen – als nicht profitorientierte Alternative zum Netzwerk intercharge des Industrie-Joint-Ventures Hubject. Wie lange werden sich die beiden Kontrahenten noch nebeneinander entwickeln? Dazu mehr im Video-Interview!

Weiterführende Links:

>> dieses Video bei YouTube (mit der Möglichkeit zum Einbetten)
>> dieses Video bei Vimeo (mit der Möglichkeit zum Einbetten)

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Vertriebsmanager (m/w/d) E-Mobilität für Norddeutschland

Zum Angebot

B2B Sales Manager / Sales Specialist (m/w)

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/12/08/video-interview-hauke-hinrichs-smartlab-innovationsgesellschaft/
08.12.2014 20:18