09.06.2016 - 07:47

Mercedes, BYD, Toyota, Zero, Tesla, VW.

Neue A-Klasse mit Stecker? Es gibt erste Erlkönigbilder der (noch sehr getarnten) neuen Generation der Mercedes A-Klasse, die Anfang 2018 auf den Markt kommen soll. Angeblich ist auch ein Plug-in-Hybridantrieb eingeplant, dessen E-Reichweite sukzessive auf 100 Kilometer wachsen soll.
auto-motor-und-sport.de, autobild.de

BYD-Geschäft brummt: Der chinesische Fahrzeug- und Akkuhersteller wird seine Auslieferungen von Elektro- und Hybridfahrzeugen nach eigenen Angaben im zweiten Halbjahr auf 120.000 Stück erhöhen, doppelt so viele wie 2015. Zudem will BYD mit Straßenbahnen ein neues Geschäftsfeld erschließen.
gasgoo.com

Supra-Comeback wahrscheinlich: Toyota wird seinen gemeinsam mit BMW entwickelten Sportwagen offenbar wieder Supra nennen. Die Japaner haben den Namen jetzt beim Europäischen Patentamt eintragen lassen. Der neue Supra soll einen Hybridantrieb mit zwei E-Motoren erhalten, während BMW bei seiner Version des Sportwagens (namens Z5?) wohl nicht auf Elektro-Power setzen wird.
auto-motor-und-sport.de

— Textanzeige —
ZSW_UECT 2016Leading experts from industry, including BMW, Daimler, Honda, Porsche, Samsung, Tesla, and Varta, will meet the global science community at 15. UlmElectroChemicalTalks (UECT). Join the conference and discuss important aspects for safety and lifetime of batteries and fuel cells in daily life products on July 20th and 21th in Blaubeuren near Ulm. www.uect.de

Zero wird 10: Elektromotorrad-Hersteller Zero Motorcycles feiert sein 10-jähriges Jubiläum und bringt ein auf 50 Exemplare limitiertes Sondermodell der DSR heraus. Im Juni erhalten Käufer je nach Modell einen Jubiläumsbonus von 650 oder gar 1.000 Euro.
burning-out.de, cycleworld.com

Tesla verdrängt VW: Laut dem aktuellen Marken-Ranking Global BrandZ bleibt Toyota vor BMW und Mercedes die wertvollste Automarke der Welt. Bemerkenswert: Tesla schafft es erstmals unter die ersten zehn – während VW wegen #DieselGate aus den Top Ten fliegt.
automobilwoche.de

Model X im Test: „Tesla gegen Audi ist wie Airbus gegen Cessna“, betitelt Sebastian Viehmann seinen Fahrbericht zum Elektro-SUV aus Kalifornien. Er lobt die „fürstlichen Platzverhältnisse“, kritisiert aber das Öffnen und Schließen der Flügeltüren, das „nervig lange“ dauere. Gerd Stegmaier ist fast rundherum begeistert und sieht im Model X ein „tolles Elektroauto“ mit „selbstbewusster Preisgestaltung“.
focus.de (Viehmann), auto-motor-und-sport.de (Stegmaier)

– ANZEIGE –

Phoenix Contact

Nächster Beitrag

Stellenanzeigen

Mitarbeiter Batterie Assemblierung

Zum Angebot

Senior Projektleiter m/w/d Automotive

Zum Angebot

Manager (w/m/d) Fördermittel Elektromobilität

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/06/09/mercedes-byd-toyota-zero-tesla-vw/
09.06.2016 07:20