15.09.2016 - 07:59

Mitsubishi, BYD, VW, Nissan, Toyota, China.

Mitsubishi GT-PHEV in Paris: Neben dem Nachfolger des Plug-in-Dauerbrenners Outlander haben die Japaner auch das SUV-Zukunftskonzept GT-PHEV für den Autosalon im Gepäck. Das Design und die Technik geben einen Ausblick auf künftige Offroader der Marke. Antriebsseitig unterstützen drei E-Motoren den Verbrenner, zwei an der Hinter- und einer an der Vorderachse.
auto-motor-und-sport.de, auto-medienportal.net, mitsubishi-motors.de

Mehr E-Busse von BYD: Die Chinesen investieren kräftig in ihr Elektrobus-Werk im kalifornischen Lancaster. Fläche, Mitarbeiterzahl und Kapazität sollen in den kommenden drei Jahren verdreifacht werden. Dann könnten rund 1.000 E-Busse jährlich vom Hof des Standortes rollen.
chinadaily.com.cn

— Textanzeige —
EPT_LogoAm 26. Oktober findet der 4. Elektromobilproduktionstag in Aachen statt. Die Darstellung wettbewerbsfähiger Elektromobilproduktion entlang der gesamten Wertschöpfungskette steht im Fokus der Veranstaltung. Am 25. Oktober bieten wir Ihnen zusätzlich das Basisseminar “Elektromotorenproduktion” sowie das Seminar “Anwendung von Lasertechnik im Karosseriebau” an. Informationen und Anmeldung unter www.WZLforum.de

Update zum VW-E-Konzept für Paris: Auf dem Autosalon werden die Wolfsburger ein rein elektrisches Konzept auf Basis der zukunftsträchtigen MEB-Plattform präsentieren. Dessen Auslieferung soll 2020 starten und die Reichweite wird wohl bei 400 km liegen, wobei für künftige Premium-Modelle mit bis zu 600 km zu rechnen ist. Auf einer PowerPoint-Folie ist die Studie schon angedeutet – leider noch unter einem Tuch. Immerhin steht der Slogan: “Think new”.
motoringresearch.com

Autoakkus für den Mittelstand: Nissan und der britische Batteriemanagement-Anbieter Hyperdrive haben eine Lieferkooperation geschlossen – jedoch anders als gedacht. Hyperdrive erhält von dem erfahrenen E-Autobauer künftig neueste Batteriezellentechnik und integriert diese in seine mobil und stationär einsetzbaren Speichersysteme.
autocar.co.uk, hyperdriveinnovation.com

ZF Friedrichshafen_Neu!

Europa-Debüt für Prius Plug-in: Toyota feiert auf dem Pariser Autosalon neben dem hybriden C-HR auch die Europa-Premieren des neuen Prius Plug-in sowie des Brennstoffzellen-Konzeptfahrzeugs FCV Plus. Letzteres soll auch als umweltfreundlicher Generator dienen können und so einen “zusätzlichen Beitrag der Wasserstoffmobilität für die Gesellschaft aufzeigen”.
carscoops.com, toyota.eu

Prämienbetrug in China weitet sich aus: Nach aktuellen Meldungen werden in China nun schon 72 Unternehmen beschuldigt, Subventionen für verkaufte Elektro- und Hybridautos unrechtmäßig erhalten zu haben. Kürzlich war noch von 25 die Rede. Die Untersuchungen dauern an.
gasgoo.com

– ANZEIGE –

CoperionCoperion Technologie für kontinuierliche Produktion von Batteriemassen. Zuverlässige Technologielösungen, die eine konstant hohe Produktqualität sicherstellen: Die ZSK Extrusionssysteme, die Komponenten und Dosierer von Coperion und Coperion K-Tron sind speziell für toxische sowie schwer zu handhabende Materialien in kontinuierlichen Produktionsprozessen konzipiert.
www.coperion.com

Stellenanzeigen

Produktmanager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Ingenieur (w/m/d) Projektmanagement Fahrzeugneubeschaffung Stadtbahn

Zum Angebot

Senior Projektmanager (m/w/d) Mobilitätsmanagement

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/09/15/mitsubishi-byd-vw-nissan-toyota-china/
15.09.2016 07:05