27.03.2017 - 15:02

Formel E präsentiert Strecke für Berlin (Video)

Die FIA Formel E hat nun das neue Streckenlayout für das Doppelrennen des Berlin ePrix 2017 am 10. und 11. Juni präsentiert.

Die Streckenlänge des neuen Kurses auf dem Vorfeld des stillgelegten Flughafens Tempelhof beträgt 2,25 Kilometer und beinhaltet zehn Kurven. Gefahren wird gegen den Uhrzeigersinn. Damit ist etwas kürzer als der alte Kurs (2,47 km) und besitzt deutlich weniger Kurven (vorher 17 Kurven). Daniel Abt, Fahrer im Team Abt Schaeffler Audi Sport sagt dazu:

daniel-abt-portrait“Für uns als deutsches Team mit deutschen Partnern und auch für mich als deutscher Fahrer ist es eine großartige Neuigkeit, dass wir in dieser Saison gleich zwei Heimrennen fahren werden. Es ist kein Geheimnis, dass ich den Track auf der Karl-Marx-Allee im letzten Jahr sehr mochte. Aber jetzt habe ich das neue Streckenlayout für Tempelhof gesehen und kann die beiden Rennen in Berlin kaum erwarten!”

Tribünentickets sind bereits im Vorverkauf erhältlich. Für einen Renntag startet das Ticket bei 49 Euro (Ermäßigt: 39 Euro). Tribünenkarten für Kinder (6-15 Jahre) kosten mit 24,50 Euro die Hälfte. Das Tribünenticket für beide Renntage kostet 79,- Euro. Der allgemeine Zugang zur Strecke und dem Allianz eVillage an einem Renntag kostet für Erwachsene nur 5,- Euro, Kinder erhalten freien Eintritt in Begleitung eines erwachsenen Ticketinhabers. Fans, die bereits im Besitz eines Tickets für das ursprünglich geplante Rennen auf der Karl-Marx-Allee sind, werden von Ticketmaster kontaktiert und erhalten ein Upgrade für den neuen Austragungsort in Tempelhof.


motorsport-total.com, motorsport.com, fiaformulae.com

– ANZEIGE –

GP Joule Live

Stellenanzeigen

Procurement Specialist (m/f/d)

Zum Angebot

Leitung Technik Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Sales Application Manager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/03/27/formel-e-praesentiert-strecke-fuer-berlin-video/
27.03.2017 15:01