26.04.2017 - 14:06

Start-up Future Mobility: Ausblick auf E-SUV noch 2017

future-mobility-team

Das von Foxconn und Tencent geförderte und vom ehemaligen BMW-i-Manager Carsten Breitfeld geleitete chinesische eMobility-Start-up Future Mobility will das Konzept seines ersten E-Modells in der zweiten Jahreshälfte 2017 präsentieren. 

Das Mid-Size-SUV mit rund 500 km Reichweite, dessen Marktstart für 2019 geplant ist, soll zwischen 300.000 und 400.000 Yuan (umgerechnet ca. 40.000 bis 53.000 Euro) kosten.
scmp.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Senior / Junior Produktmanager e-Charging (m/w/d)

Zum Angebot

B2B Sales Consultant (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager (m/w/d) Innovation für Landesprojekte für die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/04/26/startup-future-mobility-ausblick-auf-e-suv-noch-2017/
26.04.2017 14:26