19.05.2017 - 09:31

300 neue H2-Stationen für Japan

audi-a7-h-tron-wasserstoff-brennstoffzelle

Zehn japanische Firmen, darunter auch Toyota und Honda, wollen laut “Nikkei” ein Gemeinschaftsunternehmen gründen, um gemeinsam die Anzahl an Wasserstoff-Tankstellen im Land von derzeit 90 in den kommenden zehn Jahren auf 400 mehr als zu vervierfachen und damit auch die Kosten zu senken. H2 Mobility lässt grüßen.
nikkei.com

– ANZEIGE –

Offen für alle Back-End Systeme: Um die Elektromobilität in Fahrt zu bringen, bieten wir allen Back-End Herstellern die Möglichkeit unser kontaktloses NFC Payment inklusive digitalem Belegserver auf Ihrer Plattform nahtlos zu integrieren. Kontaktieren Sie uns noch heute. Wir freuen uns auf Sie.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

Programm-/Projektmanager (m/w/x) Elektromobilität

Zum Angebot

Referent (m/w/d) IT Mobility Solutions

Zum Angebot

Leiter (w/m/d) Standortakquise Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/05/19/300-neue-h2-stationen-fuer-japan/
19.05.2017 09:36