06.07.2017 - 10:19

Förderung für Züge und Schiffe mit Brennstoffzellenantrieb

alstom-coradia-brennstoffzellen-zug

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) fördert nun wie erwartet auch Züge und Schiffe mit Brennstoffzellenantrieb. Ein entsprechender Förderaufruf wurde diese Woche veröffentlicht. 

Die Subventionierung erfolgt im Rahmen der zweiten Phase des Nationalen Innovationsprogramms Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (NIP 2). Gefördert werden dabei Züge und Schiffe mit Brennstoffzellenantrieb sowie die nötige Betankungsinfrastruktur. Dem BMVI geht es dabei in erster Linie um die Anwendung technisch ausgereifter Produkte wie etwa den Brennstoffzellen-Regionalzug Coradia iLint von Alstom. Mögliche Projekte sind beispielsweise Zugstrecken, die von Brennstoffzellen-Zügen befahren werden könnten. Gleiches gilt für Anwednungsprojekte auf dem Wasser, wo bestimmte Linien und Strecken mit Booten samt Brennstoffzellen-Antrieb befahren werden könnten.

Das Ministerium stellt im Zeitraum zwischen 2017 und 2019 rund 250 Millionen Euro für Brennstoffzellen-Technologien bereit. Die Anträge können bis Ende des Jahres eingereicht werden, Stichtag ist der 31. Dezember 2017. Anfragen können an die NOW gerichtet werden, die das NIP 2 für das BMVI koordiniert.
now-gmbh.de

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Senior-Projektmanager (w/m/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Laborleiter Elektrochemie

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/07/06/foerderung-fuer-zuege-und-schiffe-mit-brennstoffzellenantrieb/
06.07.2017 10:26