11.07.2017 - 17:33

Schaeffler und TH Nürnberg entwickeln E-Lastenrad

schaeffler-bio-hybrid-cargo-bike-ces-2017

Der Zulieferer Schaeffler und die Technische Hochschule Nürnberg entwickeln gemeinsam im Rahmen des Logistik-Projekts LEV@KEP eine neue Generation von E-Lastenrädern für die Paketzustellung in urbanen Räumen. 

Es handelt sich dabei um ein Nachfolgeprojekt des Mikro-Depot-Konzepts der Technischen Hochschule, welches sich seit März dieses Jahres im Testbetrieb befindet. Ziel sei es, ein Light Electric Vehicle für eine nachhaltige Stadtlogistik zu entwickeln. Bereits auf der CES 2017 hatte Schaeffler ein vierrädriges Konzept eines E-Cargobikes präsentiert.

Lediglich rund 85 Zentimeter ist das Fahrzeug breit. Man entschied sich für dieses Maß, um in den meisten Ländern die Fahrradwege nutzen zu können. Der Fahrer wird dabei von einem E-Motor unterstützt. Die Reichweite soll 50 bis 100 Kilometer betragen. Die Batterie lasse sich mit einem Handgriff entnehmen und an der Haushaltssteckdose wieder aufladen. Entwickelt und getestet werde das neue Lastenrad noch bis Ende 2019. Die Serienproduktion ist für Anfang 2020 geplant.
all-electronics.delogistra.de

— Textanzeige —
Kostenloses Webinar: Elektroflotte „richtig“ laden. Beim Umstieg auf eine elektrische Flotte ist eine Frage entscheidend: Wie, wo und wann werden die Elektroautos geladen? Erfahren Sie im Power2Drive Europe Webinar am 14. November um 15.00 Uhr, wie Elektromobilität nicht zur Kostenfalle wird. Alle Teilnehmer erhalten das Whitepaper „Flotten laden“ von The Mobility House anschließend kostenlos zum Download.
Jetzt anmelden!

Stellenanzeigen

Senior Projektleiter m/w/d Automotive

Zum Angebot

Project Manager OEM (m/w/d)

Zum Angebot

Senior Key Account Manager (m/w/d) Solution-Partners

Zum Angebot

Ein Kommentar zu “Schaeffler und TH Nürnberg entwickeln E-Lastenrad

  1. Dr. Rudolf Sanladerer

    Wenn dieses Konzept zu einem allwettertauglichem Modell weiterentwickelt wird (keine offenen Karosserieteile), hat es m. E. große Chancen auf modernen, breiteren Fahrradwegen. Ohne letztere wird es mit Sicherheit sehr schwer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/07/11/schaeffler-und-th-nuernberg-entwickeln-e-lastenrad/
11.07.2017 17:20