27.07.2017 - 13:12

E-Transporter der Selbsthilfegruppe jetzt bestellbar

Das Bakery Vehicle One (BV1) der von Roland Schüren gegründeten Selbsthilfegruppe für E-Transporter kann ab sofort in zehn Grundversionen geordert werden.

Die Auswahl reicht von den Kastenwagen L1H1 bis L4H3 über Normal- und Niederflur-Fahrgestelle bis zu zwei Komplettvarianten mit Bäckerei-Kofferaufbau und werden von StreetScooter (Fahrgestell-Varianten) bzw. Voltia (Kastenwagen-Varianten) gebaut. Ein Erklär-Video auf der Facebook-Seite der Initiative hilft bei der Orientierung.

Wie berichtet, ist es der Selbsthilfegruppe binnen sechs Monaten gelungen, einen Elektro-Transporter in der Klasse von 2,8 bis 3,5 Tonnen zu „entwickeln“ – und damit in Eigeninitiative eine Marktlücke zu schließen. Interessenten können noch bis zum 31. August in die Gruppe einsteigen und von den ausgehandelten günstigen Konditionen profitieren. Nähere Infos zu den Preisen gibt’s unter dem folgenden Link.
facebook.com

Im folgenden Video-Interview haben wir Roland Schüren, seines Zeichens Bäckerei-Chef aus Hilden, gefragt, was ihn vor 6 Monaten geritten hat, eine Selbsthilfegruppe ins Leben zu rufen, weil einfach kein E-Transporter der Sprinter-Klasse aufzutreiben war.

– ANZEIGE –

EcoG

Stellenanzeigen

Procurement Specialist (m/f/d)

Zum Angebot

Leitung Technik Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Sales Application Manager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/07/27/e-transporter-der-selbsthilfegruppe-jetzt-bestellbar/
27.07.2017 13:22