28.07.2017 - 09:37

NewMotion erweitert Ladenetz in Frankreich

elektroauto-ladestation-ladestecker-typ-2

The New Motion hat sein öffentliches Ladenetz in Frankreich mit der Einbindung von 2.700 neuen Ladestationen auf 3.500 erweitert. Insgesamt können Inhaber einer NewMotion-Ladekarte nun an über 50.000 Stationen in 22 Ländern laden.

In Frankreich ist die Energiezufuhr bis zum 21. September sogar kostenlos. Die App von NewMotion zeigt alle Ladestationen, deren aktuellen Verfügbarkeiten sowie die Tarife an. Mit mehr als 50.000 Stationen betreibt NewMotion das weltweit größte öffentliche Ladenetzwerk für Elektroautos. Das Netz erstreckt sich über Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, die Niederlande, Frankreich, Großbritannien, Italien, Monaco, Spanien, Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland, Island, Polen, Tschechien, die Slowakei, Slowenien, Russland, Marokko und Malaysia.

Vor Kurzem hat NewMotion zudem eine Zusammenarbeit mit Shell geschlossen: Inhaber der Shell Card mit Profi-Paket haben dadurch die Möglichkeit, europaweit an NewMotion-zugehörigen Ladestationen Strom für ihre Elektrofahrzeuge zu beziehen.
autoflotte.de, auto-presse.de

– ANZEIGE –

e-mobil-BW-connects

Stellenanzeigen

Key Account Manager (m/w/d) eMobility

Zum Angebot

Sales Manager:in Hospitality (m/w/d)

Zum Angebot

Solutions Sales Manager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/07/28/newmotion-erweitert-ladenetz-in-frankreich/
28.07.2017 09:01