31.07.2017 - 14:28

15 E-Busse von Irizar für Barcelona und Madrid

irizar-i2e-elektrobus-symbolbild

Der spanische Hersteller Irizar hat den Zuschlag zur Lieferung der ersten 15 E-Busse für Madrid erhalten. Die E-Busse sollen ab Dezember auf verschiedenen Linien der spanischen Hauptstadt zum Einsatz kommen. 

An 15 neuen Schnellladestationen können die 376 kWh großen Akkus mit bis zu 100 kW wieder aufgeladen werden. Ein weiterer Auftrag für Irizar kommt aus Barcelona: Hier handelt es sich um vier 18 Meter lange E-Gelenkbusse, die ab Juni 2018 in Betrieb gehen sollen.
greencarcongress.com

– ANZEIGE –

DenersolDer umfassende Leitfaden zu Batteriespeichern für die E-Mobilität: Wirtschaftlichkeit – Technik – Anbieter – Produkte. Ein Ratgeber voll mit praxiserprobtem Wissen für maximale Umsetzungsgeschwindigkeit bei solarer Eigenversorgung und E-Tankstellen. Werden Sie mit wenig Aufwand zum Experten für mehr Umsatz in 3 krisenfesten Wachstumsfeldern!
www.denersol.de

Stellenanzeigen

Produktmanager (w/m/d) Schnellladen (Elektromobilität)

Zum Angebot

Entwicklungsleiter für 3D gedruckte Li-Ionen Batteriezellen (m/w)

Zum Angebot

Project Manager (m/f/d) "Promotion of Electric Mobility in Cabo Verde"

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/07/31/15-e-busse-von-irizar-fuer-barcelona-und-madrid/
31.07.2017 14:37