14.09.2017 - 10:04

Fünf Schnelllader erweitern Bochums Ladenetzwerk

Die Stadtwerke Bochum haben eine Förderzusage des Verkehrsministeriums zur Installation von fünf öffentlichen Schnellladesäulen erhalten. Weitere Förderanträge über zusätzliche Schnelllader und Normal-Ladesäulen befinden sich laut dem städtischen Energieversorger noch in der Prüfung.

Nach Angaben der beiden Stadtwerke-Geschäftsführer Dietmar Spohn und Frank Thiel verfügt Bochum zurzeit über 13 öffentliche Ladesäulen im Stadtgebiet. Mitte 2018 sollen fünf neue Exemplare mit einer Leistung von bis zu 50 Kilowatt pro Ladepunkt an den Standorten Parkplatz am Kemnader See, Marktplatz Riemke, Friemannplatz, Klinikstraße und Marktplatz Weitmar in Betrieb gehen. Die avisierten Normal-Ladepunkte sollen künftig jeweils auf 22 Kilowatt kommen.
stadt-und-werk.de, stadtwerke-bochum.de

Stellenanzeigen

Vertriebsmanager E-Mobilität (m/w/d) Vertrieb Flottenkunden

Zum Angebot

Service-Techniker Deutschland hypercharger (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager/Consultant Automotive (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/09/14/fuenf-schnelllader-erweitern-bochums-ladenetzwerk/
14.09.2017 10:42