18.10.2017 - 14:30

Heuliez Bus liefert 10 Elektrobusse nach Trondheim

heuliez-bus-elektrobus-gx-437-elec-symbolbild

Der französische Bushersteller Heuliez Bus vermeldet den ersten wichtigen Auftrag für seine neuen elektrischen Stadtbusse: Tide Buss hat zehn Exemplare des GX 437 ELEC zum Einsatz in Trondheim bestellt. 

Die 18-Meter-Gelenkbusse verfügen über Lithium-Titanoxid-Batterien. Angetrieben werden sie von einem 160/200 kW starken E-Motor. Als Ladetechnik kommt bei den E-Bussen die OppCharge-Schnittstelle zum Einsatz, dank welcher Busse und Ladestationen verschiedener Hersteller miteinander verwendet werden können.

Damit liefert Heuliez Bus die verbleibenden zehn der 35 angekündigten E-Busse für die norwegische Stadt. Die anderen 25 kommen von Volvo. Die Fahrzeuge sollen ab August 2019 eingesetzt werden.
automotiveworld.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Project & Sales Manager for Urban Charging Hubs (f/m/x)

Zum Angebot

Mitarbeiter Batterie Assemblierung

Zum Angebot

IT Specialist Business Solutions & Infrastructure (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/10/18/heuliez-bus-liefert-10-elektrobusse-nach-trondheim/
18.10.2017 14:50