04.11.2017 - 16:49

Pragma liefert Brennstoffzellen-Pedelec alpha 2.0 aus

pragma-industries-brennstoffzellen-pedelec-alpha-2-punkt-0

Pragma Industries startet gegen Ende November die Auslieferung von 100 E-Bikes des Typs alpha 2.0 mit Brennstoffzellen-Technologie. Erstmals hatte der französische Hersteller das E-Bike Ende 2015 vorgestellt. 

Für Privatpersonen ist das alpha 2.0 allerdings nicht gedacht. Es richtet sich vielmehr an Flottenkunden wie beispielsweise Bikesharing-Anbieter, Lieferdienste oder auch öffentliche Einrichtungen.

Zum Einsatz kommt ein 250 Watt starker Brose-Antrieb. Die Energie erhält der E-Motor von einer 150 Watt PEM-Brennstoffzelle, die den dafür notwendigen Wasserstoff aus einem 2 Liter fassenden Gaszylinder erhält. Zur Zwischenspeicherung dient eine 150 Wattstunden große Lithium-Ionen-Batterie. An einer für das H2-Bike passenden Wasserstoff-Tankstelle können laut Pragma zehn Pedelecs betankt werden. Rund ein bis zwei Minuten dauert der Vorgang. Bis zu 100 Kilometer können dann zurückgelegt werden.
ebike-news.detreehugger.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Senior / Junior Produktmanager e-Charging (m/w/d)

Zum Angebot

B2B Sales Consultant (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager (m/w/d) Innovation für Landesprojekte für die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/11/04/pragma-liefert-brennstoffzellen-pedelec-alpha-2-0-aus/
04.11.2017 16:30