08.11.2017 - 16:24

Bundesländer fordern Elektrifizierung des Verkehrs

ccs-chademo-typ-2-ladestation-ladestecker

Die deutschen Bundesländer erhöhen den Druck auf den Bund – und fordern eine radikale Verkehrswende. Dafür sollen Investitionen in Höhe von fünf Mrd Euro jährlich aktiviert werden. 

Die Forderung geht aus einer Beschlussvorlage Hamburgs für die am Donnerstag beginnende Verkehrsministerkonferenz in Wolfsburg hervor. Nach Vorstellung der Länder sollen pro Jahr u.a. 1,25 Mrd Euro in die Umstellung öffentlicher Fahrzeugflotten und 750 Mio Euro in den Ausbau der Ladeinfrastruktur fließen.

Weitere 500 Mio Euro pro Jahr sollen für die Elektrifizierung von Bahnstrecken genutzt werden.
zeit.dekfz-betrieb.vogel.de

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Senior / Junior Produktmanager e-Charging (m/w/d)

Zum Angebot

B2B Sales Consultant (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager (m/w/d) Innovation für Landesprojekte für die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/11/08/bundeslaender-fordern-5-mrd-euro-fuer-e-mobilitaet/
08.11.2017 16:51