06.12.2017

Jaworzno erhält 22 Elektrobusse von Solaris

solaris-elektrobus-jaworzno

In der südpolnischen Stadt Jaworzno sind die 22 neuen Elektrobusse in Betrieb gegangen, die vor rund einem Jahr bei Solaris bestellt worden waren. 

Der Auftrag umfasst im Detail neun Gelenkbusse des Typs Urbino 18 electric, darüber hinaus neun 12 Meter lange Urbino electric sowie vier weitere Elektrobusse der Klasse MIDI Urbino 8,9 electric. Laut Solaris fahren damit nun 40 Prozent der Busflotte von Jaworzno emissionsfrei.

Die neuen elektrischen Busse, die in den letzten Tagen ihren Einsatz auf den Straßen von Jaworzno angetreten haben, sind mit einem Pantograph-Ladesystem ausgestattet, das die Ladung sowohl auf der Strecke als auch im Busbetriebshof ermöglicht. Die Strom-Busse können über Nacht auch konventionell via Stecker geladen werden. Unter den ausgelieferten Bussen befindet sich auch ein Premierenfahrzeug des Unternehmens, der neue elektrische Gelenkbus Solaris Urbino 18 electric der neuesten Generation. Diesen hatte der Hersteller erst im Oktober präsentiert.
newstix.desolarisbus.com




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.