20.12.2017 - 09:29

Paris weitet Förderung für E-Fahrzeuge aus

irizar-elektrobus-amiens-frankreich

Die Pariser Bürgermeisterin Anne Hidalgo hat weitere Fördermittel angekündigt, um die E-Mobilität in der französischen Hauptstadt voranzubringen. So wird der Kauf von E-Bussen ab dem neuen Jahr mit 9.000 Euro bezuschusst. 

Pariser Fahrschulen, die ein E-Auto erwerben wollen, werden mit 6.000 Euro gefördert. Weitere Zuschüsse gibt es für E-Taxis, E-Lastenräder und E-Roller.
electrive.com

– ANZEIGE –

Einheitliche Bezahlsysteme an Ladestationen: Keine Lust auf zusätzliche Registrierungen, jede Menge Apps und versteckte Gebühren? Wir auch nicht! Eichrechtskonforme Ladelösungen von wallbe machen es einfach. Giro- oder Kreditkarte vorhalten und laden. So macht e-mobility erst richtig Sinn.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

Leiter (w/m/d) Standortakquise Ladeinfrastruktur

Zum Angebot

Senior Projektmanager Ladelösungen (m/w/d)

Zum Angebot

Product Manager Home Charging (Hardware) (M/F/D)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/12/20/paris-erweitert-foerderung-fuer-e-fahrzeuge/
20.12.2017 09:27