16.01.2018 - 12:07

BMW gibt Ausblick auf iNEXT noch 2018

bmw-inext-konzept

BMW will noch in diesem Jahr einen Ausblick auf sein für 2021 geplantes erstes selbstfahrendes Elektro-Modell gewähren, das unter dem Arbeitstitel iNEXT entwickelt wird. Das berichtet „Auto Express“ unter Berufung auf Alexander Kotouc, Leiter des Produktmanagements bei BMW i. 

Es wird sich demnach um ein SUV in der Größe eines BMW X5 handeln. Es soll das erste Fahrzeug auf einer neuartigen Plattform sein, auf der BMW sowohl konventionell betriebene Benzin- und Dieselautos, als auch Plug-in-Hybride sowie rein elektrische Fahrzeuge bauen kann.

Aufgrund der Flexibilität der Plattform seien Batteriekapazitäten von 60 bis 120 kWh möglich. Auch wurden vier Leistungsstufen bestätigt: 100 kW, 188 kW, 246 kW und die höchste Stufe mit 326 kW. Die neue Plattform kann dafür einen Elektromotor an jeder Achse aufnehmen.

Der iNEXT ist eines von 12 rein elektrischen Autos, die BMW bis 2025 angekündigt hat. Gebaut wird der Wagen in Dingolfing. Das gab der Konzern bereits im Mai 2017 bekannt. Ausschlaggebend für die Entscheidung für Niederbayern (und damit gegen Leipzig) sei die Nähe zur technologischen Kompetenz im Konzern und zur Entwicklung des elektrischen Antriebsstrangs gewesen, hieß es dazu vom Hersteller.
autoexpress.co.uk

Stellenanzeigen

Ingenieur/in für die Batteriemodellierung- und analyse (m/w) - TWAICE

Zum Angebot

Software Engineer (m/w/x) - ChargeX

Zum Angebot

Programm-/Projekt-Manager (m/w/d) Elektromobilität – NOW GmbH

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/01/16/bmw-gibt-ausblick-auf-inext-noch-2018/
16.01.2018 12:07