Schlagwort: BMW i

10.09.2019 - 12:27

BMW bleibt dem Mantra der Technologieoffenheit treu

Der neue BMW-Chef Oliver Zipse hat auf der IAA kurz seine neue Antriebs-Strategie umrissen. Ein Bekenntnis zu Batterie-elektrischen Autos wie VW vermied er dabei – in München sollen es möglichst viele Antriebstechnologien richten. Mit dem „i Hydrogen Next“ zeigte BMW auch ein Brennstoffzellenauto.

Weiterlesen
03.09.2019 - 10:21

Plug-in-Feierabend: BMW stellt i8 im April 2020 ein

BMW wird die Produktion seines Plug-in-Hybrid-Sportwagens i8 im April 2020 einstellen. Diese Information findet sich etwas versteckt in einer Pressemitteilung des Autobauers zu neuen Sondermodellen für den i8 sowie für den vollelektrischen i3.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

compleo - Plug in the future

01.08.2019 - 10:43

Wie elektrisch wird die Zukunft von BMW wirklich?

Dass Noch-BMW-Chef Harald Krüger unter anderem über seine zaghafte Elektro-Strategie gestolpert ist, gilt in der Branche als sehr wahrscheinlich. Was aber passiert unter seinem Nachfolger Oliver Zipse? In einem Medienbericht sind nun Details über künftige E-Modelle zu lesen.

Weiterlesen
18.07.2019 - 20:56

Krüger-Nachfolge: Oliver Zipse wird neuer BMW-Chef

Mit dem i3 hatte BMW einst in Deutschland einen Vorsprung bei der Elektromobilität. Da aus München jedoch keine neuen Modelle kamen, haben die Premium-Konkurrenten Mercedes und Audi inzwischen aufgeholt. Und Tesla ist mit dem Model 3 sogar enteilt. Der neue Chef Oliver Zipse braucht dringend eine neue Elektro-Strategie.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

promotor - Kostenloses Online Meetup

24.06.2019 - 09:53

BMW beschleunigt offenbar seine Elektrostrategie

Bis 2023 – und damit zwei Jahre früher als bislang geplant – will BMW 25 elektrifizierte Modelle anbieten. Zudem soll Konzernchef Harald Krüger ein ambitioniertes Wachstumsziel für elektrifizierte Modelle ausgerufen haben.

Weiterlesen
05.04.2019 - 12:20

Zu viel staatliche Förderung für BMW i?

BMW hatte für die Produktion des i3 und i8 in Leipzig 45 Mio Euro an staatlichen Subventionen beantragt – zu viel, wie ein Rechtsexperte des Europäischen Gerichtshof  nun in einem Gutachten feststellt. Das abschließende Urteil zu dem Fall, der ins Jahr 2014 zurückreicht, fällt voraussichtlich in den kommenden Monaten.
spiegel.de, automobilwoche.de, handelsblatt.com

24.03.2019 - 12:10

Formel E: Vergne gewinnt Heimrennen für DS Techeetah

Halbzeit in der Formel E nach sechs von zwölf Rennen: Auch wenn das Rennen am Samstag in Sanya, dem „Hawaii Chinas“, nicht den üblichen Unterhaltungswert der bisherigen Saison bot, so waren wieder einige Überraschungen dabei. Dem amtierenden Champion Jean-Éric Vergne gelang sein erster Saisonsieg und das ausgerechnet beim Heimrennen für das chinesische Team DS Techeetah.

Weiterlesen
26.01.2019 - 13:25

E-Segelyacht mit einfahrbarem Unterwasser-Propeller

Die finnische Werft Nautor’s Swan, BMW und Torqeedo entwickeln eine emissionsfreie Hochleistungs-Segelyacht. Torqeedo hat dafür eine Innenborder-Version seines E-Antriebssystems Cruise 10.0 entwickelt, das auf die neueste Generation von BMW-i-Batterien setzt.

Weiterlesen
13.01.2019 - 13:51

Formel E: BMW i verschenkt Doppelsieg in Marokko

In einem verrückten 2. Saisonrennen der Formel E in Marrakesch sicherte sich der Belgier Jerome D’Ambrosio von Mahindra den Sieg vor den beiden Envision Virgin Racing-Teamkollegen Robin Frijns und Sam Bird. Zwei von vier deutschen Fahrern landeten letztlich in den Top 10. 

Weiterlesen
10.01.2019 - 14:20

BMW lieferte 2018 über 140.000 elektrifizierte Autos aus

Genau 142.617 elektrifizierte Fahrzeuge hat die BMW Group mit ihren Marken BMW und Mini im Jahr 2018 weltweit ausgeliefert, 38,4 Prozent mehr als im Vorjahr. Damit hat der Konzern sein für 2018 verkündetes Ziel von 140.000 reinen Elektroautos und Plug-in-Hybriden erreicht. 

Weiterlesen
28.11.2018 - 16:15

Investoren statten ChargePoint mit 240 Mio Dollar aus

Der Ladenetzbetreiber ChargePoint hat in einer neuen Finanzierungsrunde weitere 240 Mio Dollar generieren können und wird das frische Kapital u.a. in die Erweiterung seines Ladenetzes und den Ausbau seiner Präsenz in Europa und Nordamerika investieren.

Weiterlesen
28.11.2018 - 15:16

BMW plant Fertigung von Batteriesystemen in Thailand

BMW wird ab Mitte 2019 Batteriesysteme für Plug-in-Hybride in Thailand produzieren. Die in einer neuen Produktionsstätte in der Nähe des BMW-Werks Rayong gefertigten Akkusysteme sollen in den PHEV-Versionen der 5er- und 7er-Baureihe sowie des X5 verbaut werden.

Weiterlesen
08.11.2018 - 14:17

Karsan Jest electric erhält Antrieb & Batterie des BMW i3

Erstmals werden die für den BMW i3 entwickelten Elektromotoren und Hochvoltbatterien den City-Bus Jest electric des türkischen Herstellers Karsan antreiben. Erstaunlich, auf welche Weise der Hersteller seinen Namen „Bayerische Motoren Werke“ dank Elektromobilität mit Leben füllt. 

Weiterlesen
06.06.2018 - 10:02

BMW i setzt bei Lifestyle-Kollektion auf Nachhaltigkeit

Zum BMW i3 und i8 können sich Fans der Stromer nicht nur mit der Anschaffung derselbigen bekennen, sondern auch mit einer Reihe neuer Accessoires: Die BMW i Collection umfasst Shirts, Jacke, Rucksack, Tasse, Sonnenbrillen – und sogar einen Kaffeezubereiter. Künftig macht Nachhaltigkeit also nicht nur zufrieden, sondern auch wach.
bmwgroup.com

24.05.2018 - 10:58

BMW baut Leipzig-Werk aus / 200 BMW i-Modelle täglich

BMW investiert mehr als 300 Millionen Euro in den Ausbau des Werks Leipzig, wo auch der i3 und i8 gefertigt werden. Im Fokus stehen dabei umfangreiche Baumaßnahmen zur Erweiterung und Modernisierung von Karosseriebau, Lackiererei, Montage und Logistik.

Weiterlesen
06.03.2018 - 12:25

BMW Vision Dynamics wird als i4 in München gebaut

Wie BMW nun bestätigt, wird die zur letztjährigen IAA präsentierte Elektro-Studie Vision Dynamics als BMW i4 in Serie gehen und in München gebaut. Ab wann, verrät BMW noch nicht, doch wie das „Handelsblatt“ unter Berufung auf Konzernkreise berichtet, könnte die Serienproduktion 2020 oder 2021 starten. 

Weiterlesen
19.01.2018 - 15:00

Deutz startet in die Off-Highway-Elektrifizierung

Nach der Übernahme des E-Antriebs-Spezialisten Torqeedo und der Vorstellung seiner Elektrifizierungsstrategie kündigt Deutz eine weitere Neuheit an: Auf der Ende April in Paris startenden Messe Intermat will Deutz eine elektrifizierte Antriebslösung für Bau- und Material-Handling-Maschinen vorstellen. 

Weiterlesen
17.01.2018 - 11:19

BMW: Zukunft von i3 und i8 bleibt ungewiss

BMW hat noch nicht entschieden, ob es eine neue Generation des Elektro-Modells i3 und des Plug-in-Sportwagens i8 geben wird. Das berichtet „Autocar“ und beruft sich dabei auf Aussagen von BMW-i-Chef Robert Irlinger und Chefdesigner Domagoj Dukec. 

Weiterlesen
16.01.2018 - 12:34

BMW gibt Ausblick auf iNEXT noch 2018

BMW will noch in diesem Jahr einen Ausblick auf sein für 2021 geplantes erstes selbstfahrendes Elektro-Modell gewähren, das unter dem Arbeitstitel iNEXT entwickelt wird. Das berichtet „Auto Express“ unter Berufung auf Alexander Kotouc, Leiter des Produktmanagements bei BMW i. 

Weiterlesen
04.01.2018 - 10:43

Traktionssystem des i3s wird zum BMW-Standard

Erstmals präsentierte BMW im i3s eine speziell auf die spontane Kraftentfaltung des BMW eDrive-Antriebs abgestimmte Traktionskontrolle. Diese will der Autobauer nun in allen künftigen BMW- und Mini-Modellen einsetzen. 

Weiterlesen
29.12.2017 - 13:39

BMW liefert Batteriemodule an StreetScooter

Die Elektro-Transporter von StreetScooter werden nun auch mit Batteriemodulen von BMW i ausgerüstet. Ob diese Maßnahme etwas mit den kürzlichen Meldungen zu Problemen bei den Transportern zu tun hat, ist derzeit noch unklar. 

Weiterlesen
17.10.2017 - 21:11

BMW i-Chef Robert Irlinger bringt E-Mobilität in die Breite

Kassenschlager waren die Elektro-Modelle i3 und i8 für BMW nicht. Doch die Kurve zeigte zuletzt deutlich nach oben. Robert Irlinger muss als Leiter der Submarke BMW i nun Vollstrom geben: 25 E-Modelle stehen in seinem Lastenheft. Im Interview mit electrive.net beschreibt Irlinger, wie die BMW Group den elektrischen Antrieb in die Breite tragen will.

Weiterlesen
16.10.2017 - 11:10

Rekord: BMW lieferte im September 10.768 E-Fahrzeuge aus

Stolze 10.786 E-Fahrzeuge hat die BMW Group im September weltweit ausgeliefert, womit erstmals die fünfstellige Marke in einem Monat geknackt wurde. Somit konnte der Konzern mit genau 68.687 elektrifizierten Fahrzeugen in den ersten drei Quartalen 2017 mehr absetzen als im gesamten Vorjahr. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/09/16/ende-absehbar-bmw-plant-keinen-nachfolger-fuer-den-i3/
16.09.2019 13:00