13.02.2018 - 17:18

Sharing-Anbieter Yugo bringt 50 E-Roller nach Bordeaux

yugo-e-scooter-sharing-e-roller-03

Das bereits in Madrid und Barcelona angebotene E-Roller-Sharing Yugo startet in diesem Monat auch im französischen Bordeaux. Zum Einsatz kommen 50 E-Scooter mit austauschbaren Akkus des französischen Herstellers Pink Mobility.

Das Start-up wurde von französischen Unternehmern in Barcelona gegründet, so erklärt sich die grenzüberschreitende Kooperation mehrerer Akteure, die dem Sharing-Service zugrunde liegt. In Spanien verfügt die Firma über 210 E-Roller. Nach eigenen Angaben sind 15.000 Nutzer registriert, jeder Scooter wird täglich durchschnittlich für fünf bis acht Fahrten gebucht.

Für Bordeaux will Yugo das in den spanischen Städten erprobte Free-Floating-Konzept übernehmen, allerdings wird der Aktionsradius vorerst auf nahe der Innenstadt gelegene Bereiche begrenzt bleiben. Wie andere E-Roller-Sharing-Anbieter in europäischen Metropolen auch, setzt Yugo auf ein App-basiertes Reservierungs- und Bezahlsystem. Nach einer einmaligen Registrierung können Nutzer losdüsen, jeder Scooter verfügt über zwei Helme unter dem Sitz. Die auswechselbare Batterie der Pink-Mobility-Roller reicht für 60 Kilometer.

  • yugo-e-scooter-sharing-e-roller-01
  • yugo-e-scooter-sharing-e-roller-05
  • yugo-e-scooter-sharing-e-roller-04
  • yugo-e-scooter-sharing-e-roller-06
  • yugo-e-scooter-sharing-e-roller-02
  • yugo-e-scooter-sharing-e-roller-07
  • yugo-e-scooter-sharing-e-roller-03

Auf den gleichen Roller-Typ mit austauschbarem Akku von Pink Mobility setzt künftig übrigens auch einer von Frankreichs Marktführern unter den Pizzalieferanten: Domino’s Pizza. Dazu werden die Scooter mit den obligatorischen Warmhalte-Behältern ausgestattet. Das Liefernetz von Domino’s Pizza umfasst aktuell 368 Verkaufsstellen, 18 Prozent davon sollen schon heutzutage mit elektrischen Rollern oder Rädern ausgestattet sein. Pink Mobility kooperiert für diesen Deal mit Scootlib, um ein komplettes Mietpaket für die E-Scooter inkl. Versicherung und Wartung anzubieten.
assurland.com, avere-france.org, blog.ou-dejeuner.com (alle auf Französisch)

– ANZEIGE –

DenersolDer umfassende Leitfaden zu Batteriespeichern für die E-Mobilität: Wirtschaftlichkeit – Technik – Anbieter – Produkte. Ein Ratgeber voll mit praxiserprobtem Wissen für maximale Umsetzungsgeschwindigkeit bei solarer Eigenversorgung und E-Tankstellen. Werden Sie mit wenig Aufwand zum Experten für mehr Umsatz in 3 krisenfesten Wachstumsfeldern!
www.denersol.de

Stellenanzeigen

Produktmanager (w/m/d) Schnellladen (Elektromobilität)

Zum Angebot

Entwicklungsleiter für 3D gedruckte Li-Ionen Batteriezellen (m/w)

Zum Angebot

Project Manager (m/f/d) "Promotion of Electric Mobility in Cabo Verde"

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/02/13/sharing-anbieter-yugo-bringt-50-e-roller-nach-bordeaux/
13.02.2018 17:53