21.02.2018 - 14:25

SsangYong kündigt elektrische SUV-Studie e-SIV an

ssangyong-e-siv-concept-2018-02

Der südkoreanische Hersteller SsangYong kündigt für den Genfer Autosalon im März die Studie eines rein elektrisch angetriebenen Kompakt-SUVs an. Der e-SIV (Electronic Smart Interface Vehicle) soll zudem auch einen Ausblick auf die Mobilität der Zukunft geben. 

Angetrieben wird der Stromer von einem 140 kW starken E-Motor. Die Höchstgeschwindigkeit soll bei 150 km/h liegen. Mit seinen Abmessungen von 4,46 m in der Länge, 1,87 m in der Breite und 1,63 in der Höhe sowie einem Radstand von 2,68 m ist der e-SIV etwas größer als der Korando.

Der nicht näher spezifizierte Akku ermöglicht laut SsangYong eine Reichweite von bis zu 450 Kilometern. Die batterie könne in 50 Minuten wieder auf 80 Prozent geladen werden, was für eine DC-Ladeleistung von deutlich über 50 kW spricht. Weitere technische Details gibt es derzeit noch nicht.

  • ssangyong-e-siv-concept-2018-04
  • ssangyong-e-siv-concept-2018-03
  • ssangyong-e-siv-concept-2018-05
  • ssangyong-e-siv-concept-2018-01
  • ssangyong-e-siv-concept-2018-02

Nach dem KEV1 im Jahr 2010, dem KEV2 in 2011, e-XIV in 2012 und der 2015 in Genf gezeigten Studie Tivoli EV-R, ist es bereits das fünfte Elektroauto-Konzept des Unternehmens. Wann und ob dieses elektrische Kompakt-SUV auf den Markt kommen wird, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht abzusehen.

Noch vor einem Jahr gab es Informationen darüber, dass der indische Fahrzeug-Gigant Mahindra und sein südkoreanischer Ableger SsangYong die Entwicklung von „High End“-Elektroautos auf Basis einer gemeinsamen Plattform planen und diese ab 2019 in China sowie den USA anbieten wollen. Und Mahindra selbst ist derweil sehr aktiv bei der Elektrifizierung der eigenen Modellpalette. Vielleicht wird’s ja bald konkreter mit den elektrischen Serienplänen von SsangYong.
greencarcongress.com,  carscoops.comssangyong-presse.de (PDF)

– ANZEIGE –

Offen für alle Back-End Systeme: Um die Elektromobilität in Fahrt zu bringen, bieten wir allen Back-End Herstellern die Möglichkeit unser kontaktloses NFC Payment inklusive digitalem Belegserver auf Ihrer Plattform nahtlos zu integrieren. Kontaktieren Sie uns noch heute. Wir freuen uns auf Sie.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

Programm-/Projektmanager (m/w/x) Elektromobilität

Zum Angebot

Referent (m/w/d) IT Mobility Solutions

Zum Angebot

Leiter (w/m/d) Standortakquise Ladeinfrastruktur

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/02/21/ssangyong-kuendigt-elektrische-suv-studie-e-siv-an/
21.02.2018 14:41