23.02.2018 - 15:35

Alphabet verleast künftig auch Ladestationen

alphabet-deutschland-ladestation-charging-station-02

Alphabet Deutschland verleast neben Elektroautos künftig auch Ladestationen. Kunden können der Ankündigung zufolge aus mehreren Lösungen unterschiedlicher Hersteller auswählen: Von der einfachen Wallbox über intelligente Ladekabel bis hin zum DC-Schnelllader. 

Die Installation ist sowohl am Firmensitz als auch beim Fahrzeugnutzer zu Hause möglich. Auch die Installationskosten können in die Leasingrate integriert werden. Nach Laufzeitende bietet Alphabet den Kunden an, die Lader zum Restwertbetrag zu übernehmen.

Alphabet kooperiert beim Ladesäulen-Leasing mit Digital Energy Solutions, dem Joint Venture von BMW und Viessmann. Gemeinsam beraten die Partner ihre Kunden bei der Wahl des richtigen Antriebskonzepts, des geeigneten E-Fahrzeugs und der passenden Ladeinfrastruktur.

alphabet-deutschland-ladestation-charging-station-01

Neu ist die Kooperation der beiden Unternehmen frelich nicht: Diese startete bereits im Juni vergangenen Jahres, womit Alphabet seine eMobility-Lösung AlphaElectric erweitert hat. Dabei setzen die Partner u.a. auf die Lade- und Abrechnungslösungen des Berliner Unternehmens Ubitricity. Das Komplettangebot von Alphabet umfasst dadurch neben dem geeigneten Elektroauto oder Plug-in-Hybrid, der passenden Ladeinfrastruktur und digitalen Services auch Abrechnungslösungen für Unternehmen sowie Privathaushalte. Mit dem Leasing von Ladelösungen unterschiedlicher Hersteller wird nun das Angebot von AlphaElectric um einen weiteren Service ergänzt.
automobil-industrie.vogel.dealphabet.com

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Senior-Projektmanager (w/m/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Laborleiter Elektrochemie

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/02/23/alphabet-verleast-kuenftig-auch-ladestationen/
23.02.2018 15:31