23.04.2018 - 14:06

Rolls-Royce liefert Hybrid-System für Hurtigruten-Schiffe

hurtigruten-symbolbild

Der norwegische Anbieter von Expeditionsreisen Hurtigruten hat eine Absichtserklärung mit Rolls-Royce unterzeichnet, die vorsieht, bis zu neun Kreuzfahrtschiffe von Diesel- auf Hybridantriebe umzurüsten.

Konkret geht es um Rolls-Royces mit Flüssigerdgas betriebene Motoren in Kombination mit seinem elektrischen Antriebssystem SAVe Cube und zusätzlicher Batterieleistung.

Durch die Umrüstung soll sich die CO2-Bilanz der Schiffe um mindestens 25 Prozent verbessern. Der Deal umfasst die Lieferung der Ausrüstung für sechs bestehende Kreuzfahrtschiffe mit einer Option auf drei weitere Schiffe. Produziert werden die Motoren im Rolls-Royce-Werk in Bergen.

Die bekannte Passagier- und Cargoroute von Bergen im Südwesten Norwegens nach Kirkenes im Norden umfasst insgesamt 34 Stopps. Die Umrüstung ist nicht zuletzt auch der Tatsache geschuldet, dass die Regierung ihren Fährbetreibern vor geraumer Zeit strengere Umweltauflagen gemacht hat.
greencarcongress.com, rolls-royce.com

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Senior-Projektmanager (w/m/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Laborleiter Elektrochemie

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot

Ein Kommentar zu “Rolls-Royce liefert Hybrid-System für Hurtigruten-Schiffe

  1. Hurtigruten hat keine Kreuzfahrtschiffe, sondern Postschiffe. Die erfüllen bis heute vor allem in Nordnorwegen eine wichtige Funktion für Warentransport und Mobilität der dort lebenden Menschen. Darum wird Hurtigruten auch bis heute vom norwegischen Staat subventioniert. Dass vor allem im Sommer der Kreuzfahrt-Charakter überwiegt, ändert nichts daran. Die Schiffe und ihre Route unterscheiden sich signifikant von typischen Kreuzfahrtschiffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/04/23/rolls-royce-liefert-hybrid-system-fuer-hurtigruten-schiffe/
23.04.2018 14:24