20.06.2018 - 13:20

Mobilis setzt 61 Hybrid-Busse von MAN in Warschau ein

man-lions-city-hybrid-busse-polen-poland-warschau-warsaw

MAN Truck & Bus hat 61 Hybrid-Stadtbusse an Mobilis, das größte Busunternehmen Polens, übergeben. Die 61 Busse vom Typ MAN Lion’s City Hybrid kommen in der polnischen Hauptstadt Warschau zum Einsatz. 

Nur zwei Monate zuvor waren Vertreter des polnischen Verkehrsunternehmens zur Vertragsunterzeichnung nach München gekommen. Vor allem das Antriebskonzept, das nachhaltiges Fahren mit einer hohen Wirtschaftlichkeit verbinde, habe laut MAN überzeugt.

Bis zu 30 Prozent weniger Kraftstoff soll der Hybrid-Bus verbrauchen und damit im Schnitt bis zu 10.000 Liter Diesel pro Jahr einsparen. Angetrieben werden die 61 Lion’s City Hybrid von einem 184 kW starken EURO VI-Dieselmotor sowie einem leistungsstarken Elektromotor. Der Strom für letzteren wird aus der Rekuperation gewonnen, wobei die Bremsenergie in Ultracaps gespeichert wird.
man.eu

– ANZEIGE –

Offen für alle Back-End Systeme: Um die Elektromobilität in Fahrt zu bringen, bieten wir allen Back-End Herstellern die Möglichkeit unser kontaktloses NFC Payment inklusive digitalem Belegserver auf Ihrer Plattform nahtlos zu integrieren. Kontaktieren Sie uns noch heute. Wir freuen uns auf Sie.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

Programm-/Projektmanager (m/w/x) Elektromobilität

Zum Angebot

Referent (m/w/d) IT Mobility Solutions

Zum Angebot

Leiter (w/m/d) Standortakquise Ladeinfrastruktur

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/06/20/mobilis-setzt-61-hybrid-busse-von-man-in-warschau-ein/
20.06.2018 13:35