13.07.2018

ADL und Proterra bringen E-Doppeldecker in die USA

foothill-transit-alexander-dennis-adl-enviro500-electric-bus-elektrobus

Debüt in den Vereinigten Staaten: Der schottische Bushersteller Alexander Dennis (ADL) wird zwei Exemplare seines Doppeldeckerbusses Enviro500 für ihren Betrieb in Kalifornien mit Proterras Batteriesystem aus dem Elektrobus Catalyst E2 ausstatten.

Es handelt sich um ein Projekt, das nächstes Jahr in der Einweihung der ersten beiden E-Doppeldecker auf amerikanischem Boden münden soll. Auftraggeber ist der Busbetreiber Foothill Transit, der bereits mehrere einstöckige E-Busse von Proterra in seiner Flotte hat.

Um künftig mehr Passagiere pro Fahrt zwischen den rund 35 Meilen (56 km) auseinander liegenden Haltestellen San Gabriel Valley und Los Angeles transportieren zu können, sollen nun doppelstöckige Busse mit E-Motor her, deren Herstellung einiger Teamarbeit bedarf. So wurde für das Vorhaben eigens der für seine Londoner Doppeldecker bekannte Hersteller Alexander Dennis an Bord geholt, der Elektroantrieb kommt dagegen direkt von vor Ort – vom US-Konzern Proterra.

Laut den Initiatoren des Projekts sollen die Doppeldecker eine Reichweite von 160 bis 200 Meilen (260 bis 320 km) abdecken und Platz für 80 Passagiere bieten. Als Kaufpreis sind 1,6 Mio Dollar (rund 1,38 Mio Euro) veranschlagt, wobei Foothill Transit mit einer üppigen Förderung in Höhe von 1,4 Mio Dollar (rund 1,2 Mio Euro) unter die Arme gegriffen wird.
citylab.com, laist.com, trucks.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Planer/in Fertigung Technologieentwicklung E-Motoren - Porsche

Zum Angebot

Senior Ingenieur Batterieentwicklung (m/w) - Volocopter GmbH

Zum Angebot

Projektmanager (m/w) Ladeinfrastruktur - Digital Energy Solutions

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/07/13/adl-und-proterra-bringen-e-doppeldecker-in-die-usa/
13.07.2018 14:24