06.09.2018 - 15:07

Neues LG-Werk liefert Akkupakete für GMs Chevy Bolt

chevrolet-bolt-electric-car-elektroauto-01

Um die Produktion des Chevrolet Bolt im Herbst wie geplant um mehr als 20 Prozent zu steigern, wird ein neues LG-Werk im Hazel Park in Michigan Batteriepakete für das GM-Montagewerk Orion produzieren, in dem der Chevy Bolt vom Band läuft.

Das kündigte General-Motors-Chefin Mary Barra mit einem Statement via Linkedin an. Zudem habe GM sein Batterie-Labor erweitert und sei nun in der Lage, fast alle Batterietests unter einem Dach durchzuführen, wodurch Entwicklungszeit und -kosten reduziert werden.

Anfang Juli hatte der Autobauer publik gemacht, die Produktion des Chevrolet Bolt im vierten Quartal um mehr als 20 Prozent zu steigern, und verknüpfte diese Ankündigung mit einer Halbzeitbilanz, die da lautete: Die weltweite Nachfrage nach dem Chevrolet Bolt sei dieses Jahr bisher „sehr stark“ gewesen. Im zweiten Quartal lag die Verkaufszahl rund 35 Prozent über dem Vorjahreswert, in der ersten Hälfte 2018 sogar um 40 Prozent. Diese Entwicklung nimmt der US-Autobauer zum Anlass, die Produktion des Bolt im vierten Quartal des Jahres zu erhöhen. Die Rede ist von „20 Prozent gegenüber dem Durchschnitt der ersten drei Quartale“.

Unabhängig davon beteiligt sich GM an einem von Delta Electronics geleiteten Forschungsprojekt zur Entwicklung eines Extreme Fast Chargers (XFC) mit „solid-state transformer“-Technologie für E-Fahrzeuge mit einer Leistung von bis zu 400 kW. Dazu stellt der Autobauer einen Prototyp mit 180 Meilen (290 Kilometer) Reichweite zur Verfügung, der in weniger als zehn Minuten aufladbar sein soll.
techcrunch.com, eu.detroitnews.com, linkedin.com

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Vertriebsmanager (m/w/d) E-Mobilität für Norddeutschland

Zum Angebot

B2B Sales Manager / Sales Specialist (m/w)

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot

Ein Kommentar zu “Neues LG-Werk liefert Akkupakete für GMs Chevy Bolt

  1. Swissli

    So solls sein: LG und GM passen zusammen die Produktionskapazität an die gesteigerte Nachfrage an.
    Geht in Automobil-/Zellindustrie nicht von heute auf Morgen, aber innerhalb von Monaten, nicht mehr Jahren – gut so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/09/06/neues-lg-werk-liefert-akkupakete-fuer-gms-chevy-bolt/
06.09.2018 15:50